Gai Barone "Lilith"

Track Rating
4.0 / 6
(1 Bewertungen)
  • Ein schönes Release das vor kurzem auf Afterglow erschienen ist. Hier wird man sowohl mit schönem Trance bedient, als auch mit treibendem Prog. Folgende Tracks beinhaltet das Packet, die im übrigen auch auf Gai's Myspaceseite zu hören sind:


    Gai Barone "Lilith" (Original Hard Kick Mix)
    Gai Barone "Lilith" (Remix)
    Gai Barone "Lilith" (Jerome Isma-Ae's Brainfuck Mix)


    Besonders den Jerome Isma-Ae's Remix, der gut nach vorne geht und stellenweise etwas wirr und verrückt klingt (wahrscheinlich deshalb das Brainfuck?! ^^), und das Original finde ich ziemlich gelungen. Der Remix ist allerdings auch nicht übel :yes:.

  • Hmm...mir sagt nur der Original Hard Kick Mix zu! Der klingt sauber produziert und schön verträumt. Der Remix ist einfach nur langweilig und beim Jerome Isma-Ae's Brainfuck Mix stört mich dieses Geräusch, weil es unharmonisch zum Rest des Tracks eingespielt wird. Das ist beim Original nicht so aufdränglich!


    Original Hard Kick Mix: 4,75/6
    Remix: 3/6
    Jerome Isma-Ae's Brainfuck Mix: 3,75/6

Zugeordnete Künstler

Zugeordnete Remixer