Beiträge von DJPhOeNiX


    Muss hier mal aktualisieren, *g* es kam heute noch etwas dazu:


    • 1x Korg Kaoss Pad 2

    Hi Loits,


    ich hab mir kürzlich ne IrDa-Schnittstelle für meinen PC gekauft und jetzt is mir folgende Idee gekommen:


    Gibts nicht irgendein Tool wo ich Winamp mit ner Stinknormalen Infrarot-Fernbedienung steuern kann? Also quasi wenn ich ma ned in reichweite meines PCs bin ;)

    Ich habe ja letztens in nem Thread nach einem Effektprogramm für den PC gesucht. Jetzt habe ich mich mittlerweile aber entschlossen mir ein Kaoss Pad 2 zuzulegen.


    Nun wollte ich mal eure Meinung, zu dem, meiner Meinung nach, absolut genialen Gerät, wissen.

    Zitat

    Original von Endless
    dann solltest du dir erstmal grundlagen übers musikmachen und über midi und automatisation im bereich musicomputers reinpfeiffen,...


    logic protools cubase reason sind auch in der demoversion schon so anspruchsvoll das leute die sich nicht eineghened mit der thematik beschäftigt haben einfch nicht damit klarkommen.
    ein wenig eigeninitiative kann man also schon erwarten.


    es gibt nunmal keine software die nur 3 knöpfe hat und dann einen fertigen track ausspuckt,.. ausser musikmaker ejay und wie dieser ganze minderbemittelte schrott sonst heisst,...


    Das so einfach nicht funktioniert mit 3 Knöpfen is mir schon klar! Trotzalledem is das recht kpmpliziert, und ich glaube es wäre vielleicht einfacher wenn man die Gelegenheit hätte es sich mal bei einem Profi anzuschauen, aber diese Gelegenheit habe ich halt leider nicht!

    Also wenn ich meinen Mixer auf Cue-Split stelle, dann hab ich das Signal des grade laufenden Tracks auf der Rechten Kopfhörerseite und das vorzuhörende Signal auf der Linken Seite!

    Ja das würde mich auch mal intressieren was die Frauenstimme da so von sich gibt! Is wirklich schwierig zu verstehn. Bzw kenne ich auch die meisten Worte gar nicht erst die man mal versteht und das sind schon recht wenige!

    Weiss jemand ob es ein Programm gibt, das dem Korg Kaoss Pad gleich kommt? Also Quasi eine Softwareversion davon die die LineIn/LineOut der Soundkarte als Effektschleife dienen?

    Leute, denkt ihr eigentlich auch daran das es einen Chat gibt? Meist sind nur 4 oder 5 Loits da.


    Vielleicht nochmal zur Erinnerung:


    Der Chat befindet sich im IRC im Quakenet #Tranceforum. Für alle die sich mit IRC ned auskennen hier nochmal der Link zum Tutorial von DX-Rated:


    IRC Tutorial für Anfänger (zum Tranceforum Chat)
    Würde mich freuen den ein oder anderen mal dort anzutreffen.


    Ciao


    DJPhOeNiX aka DiWoWo

    Am liebsten hör ich Mittwochs abends PickUp mit der Tante Warmduscher, Donnerstags die Schranzfactory mit Overdog und Felix Kröcher und Freitags Maximal mit Tillmann Uhrmacher. das sind so meine 3 Lieblingssendungen auf SSL. Okay ich höre auch sonst SSL egal was läuft. Und was am allermeisten vermisse is mein allseitsgliebtes Flashlight mit Paddy & Eric! Der breakfast-Club von Montags bis Freitags kann Flashlight einfach nicht das Wasser reichen!

    Zitat

    von palazzo-bingen.de
    Die Palazzo-Betreiber Udo Niebergall und Joachim Muno haben eine neue Location gefunden, die dem alten Palazzo sehr ähnlich, und nur 30 min. davon entfernt ist: Das YPSILON in Idar-Oberstein, in dem 1995 das legendäre Space-Woodstock-Festival stattgefunden hat. Damals pilgerten über 10.000 Feierwütige zum 3-Tages-Festival nach Idar-Oberstein. Seitdem war das Ypsilon lange Zeit geschlossen. Die Palazzo-Crew wird jährlich ca. 4 Veranstaltungen im Ypsilon durchführen, jede ein Highlight für sich.


    Am Freitag, dem 12.Dezember findet die erste PALAZZO REBIRTH-Party in der neuen Location statt. Dort präsentieren Monika Kruse und Patrick Lindsey ihre “PASSENGERS” Album-Tour (Terminal M, Voodooamt). Zudem legt der langjährige Palazzo-Resident-DJ ERIC SNEO auf, der mit seinem Sommerhit “Ciao Bella” die deutschen und französischen DJ-Charts gestürmt hat.


    Weitere Highlights des Abends sind die beiden Live-Acts von MASTERS OF DISASTER und TUBE-TECH, der erste Auftritt mit Sänger “Alex Denton” und dem Doors-Kultsong “THE END”.

    Zitat

    Original von DX-Rated
    Wobei man sagen muss, dass die Turbinenhalle nicht wirklich der Inbegriff eines Trance Clubs ist ;) Der Kommerz dominiert, aber immerhin kommen wir da auf ca. 60-90 Minuten Trance am Abend. Time Of Our Lives spielen sie jedenfalls :yes:


    Dann sag mir in welcherm Club es keinen Kommerz gibt. Es gibt doch heutezutage nur noch Kommerzschuppen. Die ganzen Undergroundläden sind doch alle zu oder man hat HipHopschuppen draus gemacht (Siehe Soundz/Rödermark ehem. Paramount-Park) Das war mal meine Stammdisse. Hier hab ich schon 2 Rhein-Main-Alarm eine Ceremonia und die Geburtstagspartys von DJ Mellow-D und Kai Tracid mitgefeiert. *schwelg* haaaach......das waren noch zeiten.


    Auch im Euro-Palace Mainz gibts nur noch kommerz, Und mittlerweile imm Technoraum auch HipHop-Pausen (wozu gibts denn da schliesslich das HipHopschiff???? :autsch: )


    Nicht zu vergessen sind dann noch die ganzen A-Dissen. (A5, A65 etc.) Auch da gibts nur Kommerz.

    Zitat

    Original von E-Trancer
    ...ich hab nen Kumpel, der schon ein bißchen Älter ist (25 :D )


    Was heisst hier "schon ein bischen älter ist" Der is 25, also grade mal ein Jahr älter als ich das is doch nich Alt! *gg*

    Da ich die anderen ausser PvD nicht kenne, und das Lied von PvD das zum Vote steht auch nicht, is für mich ganz klar:


    Talla 2XLC

      

    Aber mal ne Frage! Is es normal das die Dinger so derbst heiss werden am Netzteil? Ich hoffe nicht das grade mein Gerät wieder einen Defekt aufweist! Hab kein Bock wieder umzutauschen!


    Weil der wird nach ner Zeit an der Unterseite ziemlcih heiss!

    Ich kenne mich auf dem Gebiet auch nicht sooo gut aus! Jedoch habe ich schon von einigen Personen gehört das sich der Kauf des Behringer bei diesem Preis lohnt! Okay mittlerweile (jetzt wo ich den Pult abba schon hab) sagen einige ich hätte besser noch ein halbes Jahr gewartet, da Behringer Produkte zu Anfang noch ihre Macken hätten und diese ca. ein halbes Jahr später ausgereift wären. Naja, alles schön und gut das hätte man mir dann aber auch früher sagen sollen bevor ich mir das Pult gekauft hab!


    Hey David, ich stelle fest wir haben beide fast das selbe Equip Der DJX-700 ist Quasi Behringers Antwort auf den DJM-600! Is Baugleich nur das der behringer Billiger is *g* Und dann sehe ich hast auch den selben CD-Player! Nur die Turnis hab ich nicht, und andere Headphones :D

    Zitat

    Original von E-Trancer
    War denn sonst schon mal von den anderen einer da????? Mich würde es nämlcih echt mal interessieren, was da so abgeht???? Die Atmosphäre auf der Burg ist ja bestimmt geil!!!!

    E


    Nee war auch niemand den ich kenne schonmal da, leider sonst wäre ich jetzt warscheins noch ungeduldiger, weil man mir bestimmt dermassen vorgeschwärmt hätte *g*

    Oh ich sehe hier is ja auch en Equipment Thread! Ich hatte meins schon in den "Legt ihr auch auf" geschrieben. Naja, hier nochmal mein Equipment:


    • 1x Reloop RC-2650 MK2 CD-Player

    • 1x Behringer DJX 700 DJ-Mixer

    • 1x Reloop RH 2400 Pro Kopfhörer



    Ich würde gerne Mit Turnis Mixen aber 1. wäre das für mich auf Dauer zu teuer (Vinyl is sauteuer), und 2. hätt ich auch für 2 Turnis bei mir keinen Platz!

    Ich würde gerne meinen Lieblingsavatar verwenden aber beim hochladen hab ich gemerkt das der zu groß für hier ist! Könnt ihr die mindestanforderungen für ein Avatar nich noch en bissl Hochsetzen? Den den anderen find ich persönlich besser als das U60311 Logo!

    Ich selbst bin son kleiner Hobby DJ! Mache das aber nur mit CDs, finde ich persönlich billiger als mit Vinyl! Ausserdem Hätte ich für 2 Turntables bei mir auch keinen Platz!


    Ich hab einen Reloop RC-2650 MK2 CD-Player und einen Behringer DJX700 DJ-Mixer!.