Beiträge von Coar

    Damals hat es keine Sau gestört, dass James Holden für alle Produktionen das selbe Soundset verwendet hat :D ... heute stört mich das auch keineswegs! Im Gegenteil. Die neuen Sachen sind nicht mehr so mein Ding. Bei diesem alten Sound werde ich immer ganz nostalgisch. Hach... wunderschön! :)


    Ich komm aus'm Schwärmen gar nicht mehr raus, bei dem ganzen schönen Progressive, den du hier rauskramst. Da werden Erinnerungen wach...


    5,5/6

    Man, ich liebe diesen ganzen alten Prog-Sound! Nach wie vor genau mein Ding. Ich könnte stundenlang davon schwärmen! :))
    Ich find die Vocals hier gar nicht schwerfällig...
    Der Sound wirkt aus heutiger Sicht natürlich etwas hohl. Aber ich denke gerade das macht ihn aus!


    5/6 für dieses schöne Stück.

    Zitat

    Original von Tommy42109
    Im Tech- Trance Bereich ist J.O.C. schon spitzenklasse, ohne wenn und aber !!


    Von Tech-Trance ist aber nicht mehr viel über!

    Zitat

    Original von Skuz
    Früher, also damals, als ich noch jung war, John hauptsichlich bei Discover releaste und die Welt noch in Ordnung war :D, fand ich seine Produktionen übermäßig klasse. In den letzten Jahren war nur selten mehr als 1-2 mal hören pro Produktion drin (abgesehen von Big Sky, wobei dort die Remixe erst die Klasse des Tracks zum Vorschein brachten). Alles in allem: Einer von vielen.


    Seh ich GANZ genau so!

    Zitat

    Original von Steve Brian
    "These silent Hearts" mit BT - also der Gesang beamt mich
    vollkommen weg. Ich schmelze dahin !!! :)


    Wenn da nicht ein oberdicker Remix kommt, dann muss das
    selbst in die Hand genommen werden :D


    Einfach ein göttliches Break!


    JA! So seh ich das auch! Mach mal einen fertig! :)

    Unglaublich gute Trance-Mix-Compilation! Vielleicht die beste seit langem (für mich zumindest). Hier ist nichts standard und alles greift perfekt ineinander. Dabei wird eine unglaublich dichte Atmosphäre erzeugt. DAS ist Trance! Ich bin begeistert! Kaufen!

    Jau... richtig gutes Teil! Die Sounds gefallen mir wirklich gut. Vor allem nach dem Break... wow... hier kommen die Synths richtig geil und vermitteln eine schön sehnsüchtige Stimmung. Ist wirklich zu mir durchgedrungen.. und das will schon was heißen! :)


    Willste das Teil nicht zu Download anbieten? Ich werd's sicher spielen! :)

    Also ich muss ehrlich sagen, dass mich diese CD erst gar nicht interessiert hat...
    Mittlerweile lässt sie mich nicht mehr los! Der Mix rockt wirklich ohne Ende! Ich hab mir dann das digitale Paket mit den (überwiegend) vollen und ungemixten Versionen gekauft, da ich eine Menge der Tracks noch nicht hatte... auch weil sie eigentlich nicht immer meinen Stil treffen.
    Tja, so kann's kommen. Das Ding hat mich voll gepackt! Finde den Sound einfach sehr erfrischend, da mal ein bisschen was anderes. Bei manchen Tracks hätte ich auch nicht vermutet, dass sie mal zusammen in einem Mix landen könnten.


    Zum Joggen stell ich's mir auch gut vor. Ich hab sie letztens im Auto mit nem Freund auf dem Weg zu ner Party gehört. Als ich ankam war ich aber sowas von in Partystimmung :)


    Gibt auf jeden Fall eine 5,5/6 von mir :)

    Also Jungs... bleibt mal locker!
    Mal das Album von Stromae gehört? Richtig geil! :D
    Durchweg top produziert und fast alles potentielle Hits. Dass er mit seinem "Alors On Danse" so einen Erfolg hatte, lässt ihn bei euch direkt durchfallen? Ich finde auch, dass man nicht davon reden kann, dass das Teil offensichtlich auf Charts-Hit produziert wurde.


    Zum dem Track hier: Ich find das Original besser. Auf jeden Fall eine meiner Lieblingsnummern vom Album. Der Kalkbrenner Mix ist auch ok, setzt das ganze aber nicht perfekt um. Da wäre noch mehr Potential nach oben gewesen. Aber wie dem auch sei, ich hab das Ding auch letztens gespielt und es hat Spaß gemacht ;)


    Ach und noch einen Kritikpunkt hätte ich: Das Soundset, welches Kalkbrenner hier verwendet, ist (wie auch von seinem "Wait For Me"-Remix) vom "Berlin Calling"-Soundtrack bestens bekannt.

    Ach Leute... ich find den Track (oder die Tracks) eigentlich richtig geil! :D
    Die Sounds kommen gut und machen Spaß. Auch die verwendeten Synths gefallen mir ganz gut.
    Session 1 find ich aber dann am langweiligsten. Die Hook spiel eingentlich nur im Break und wird dann im Abgehpart ausgespart. Das ist ja heutzutage modern, aber nicht immer mein Fall. Session 3 macht's da besser. Hier wird im Gegensatz zu Session 1 die Hookline mit in den Abgehpart genommen. Gefällt mir besser. Sonst sind die Teile eigentlich identisch, oder?
    Session 2 ist dann etwas deeper und hat auch eine andere, vielleicht auch bessere Bassline.
    Insgesamt auf jeden fall ein gutes Paket.


    Session 1 > 4/6
    Session 2 > 5/6
    Session 3 > 5/6

    Also Alone In The Dark ist einer meine absoluten Lieblingstracks! Ich würde sogar soweit gehen, dass es der beste Airwave Track überhaupt ist. Er hatte zu dieser Zeit definitiv seine beste Phase und hat eine geile Nummer nach der anderen rausgehauen. Auch die Remixe waren immer göttlich! Der Stil ganz unverkennbar Airwave. Das fehlt mir heute leider etwas bei ihm.


    Aber hier nicht. Die Nummer passte perfekt in meine düstere, depressive Phase, in der ich damals steckte. Die Melodie-Line ist einfach so unglaublich melancholisch und berührend... An manchen Stellen, wenn eine gewisse Tonhöhe erreicht wird, bekomm ich IMMER sofort eine Gänsehaut. Das hat sich auch nach 10 Jahren nicht geändert. Am liebsten hör' ich den Track natürlich von meiner Originalvinyl mit dem leichten Vinyl-Knistern bei den ruhigen Stellen... einfach magisch! 6/6


    Die B-Seite geht leider völlig unter bei diesen genialen Stück Musikgeschichte! ;)

    Also ich find gerade die Envolver mal so riiiiichtig geil! Sowieso ist die ganze EP genau nach meinem Geschmack. Melodiöser Progressive... was will man (ich ;)) mehr!?


    Ich mach's kurz:


    Envolver 5,5/6
    Seiz 5/6
    Vuelo 5/6


    Wird gekauft! :huebbel:

    Hallo Leute,


    kann einer von euch eine AVM Fritz!Box 7270 gebrauchen?
    Ich muss quasi auf die neue Umsteigen und hätte die hier jetzt über. Ist etwas über 2 Jahre alt und wurde vor ca. einem halben Jahr im Rahmen der Garantie gegen eine neue ausgetauscht (Kurzschluss in meiner Telefonleitung). Bei 5 Jahren Garantie ist also noch reichlich vorhanden.


    Dachte so an 120 EUR + Porto...

    Zitat

    Original von Martin F. Lizard( alte Fans der Beiden werden sich freuen)


    So sieht's nämlich aus!
    Ich find', dass der Track wirklich super gelungen ist. Vor allem, dass man so eine schöne Soundsymbiose aus den beiden Stilen hinbekommen hat. Wie du schon sagtest, hört man beide deutlich raus und das macht hier richtig Spaß!


    Natürlich ist das Original immer noch eine Ecke kultiger und katapultiert einen sofort ins Jahr 2000 :)


    Interessante Randnotiz, die mir beim Rauskramen meiner alten Vinyl auffiel: Auf der B-Seite von Solar Level ist ein Track names "Thrillseeker" ;)


    5/6 gibt's erstmal für das Original (also das 2010er Original ;)). Die Remixe hab ich noch nicht richtig gehört.

    Zitat

    Original von Tommy42109
    Hab grad durch Zufall auf meiner alten D.Trance von 2001 eine Hammerplatte ,unter der Alias "Kamaya Painters" , gefunden!
    Echt super das Ding !
    Das war Trance, ohne weichspüler !
    Hier der link:
    https://www.youtube.com/watch?v=OvS6X94aJlg


    Ich liiiiieeeeebe den Track! Eigentlich liebe ich alles unter Kamaya Painters. Einfach nur legendär, was Tiesto und Benno da für Bomben gezaubert haben. Wer da Nachholbedarf hat, dem sein übrigens "The Collected Works" ans Herz gelegt. Hier bekommt man digital alle tracks, die unter Kamaya Painters erschienen sind in einem Package (http://www.discogs.com/Kamaya-…ted-Works/release/1330570)

    Nee... datt Ding heißt nur Lounge. War schon die Jahre zuvor auch so, hat aber mit Loung als Musikrichtung nichts zu tun.


    Die beiden haben überraschend clubbig gespielt meiner Meinung nach. Gar nicht mal so schlecht. Aber für so ein Event hätte man ruhig ein paar mehr "Hits" auspacken können. Die letzte halbe Stunde wurd's dann etwas... ich sag mal kompatibler. Für die Masse sicherlich zu monoton. Da hat ATB die beiden Jahre zuvor mehr Hände gesehen ;)
    Alles in allem aber auch dank netter Begleitung sicherlich ein recht gelungener Abend.

    Soooooo... gleich mal zum Bochumer Musiksommer. Um 20:30h legen die beiden da auf. Ob sie wohl auch ihren Katzenberger-Hit spielen? :D :boxing:
    Kost' ja immerhin nix. Bin mal gespannt, was die so auflegen ;)

    Zitat

    Original von Martin F. LizardFrage mich nur, wie er das so schnell fertiggemacht hat oder ob da schon ein paar Entwürfe für das Stück vor dem Unglück fertig waren die er dann später zu diesem Track entwickelt hat.


    Ach... wenn man einmal in einer entsprechenden Stimmung ist, kann man so ein Ding einfach runterspielen. Sind ja nur ein paar einfache Harmonien und eine Fläche ;)
    Dennoch ein schönes Teil, dass die Stimmung recht gut transportiert. 5/6

    JA! Absolute Bombe! Ich liiiiiiiiebe die Chicane Mixes. Hab noch die Vinyl mit den Chicane Mixes hier. Die Harmonien und die Stimmung sind einfach nur göttlich, unbeschreiblich! Ich hab ewig nach der Vinyl gesucht damals. 6/6 ohne Zweifel.


    Aber trotzdem heißt der Track "Soothe" ;)

    Absoluter Knaller, das Album! Hatte ja erst etwas Schiss, dass er das Niveau von "Pictures" nicht halten kann. Meine Bedenken wurden zum Glück sofort in Luft aufgelöst. Wie bei "Pictures" schon ist nicht ein einziger Track das Albums wirklich schlecht oder unterdurchschnittlich! Und bei 26 Tracks ist das sicher kein Kinderspiel :D


    Dennoch find ich "Pictures" noch einen mini-, milli-, micro-Hauch besser, als "Phantasma". 6/6 bekommen sie aber beide - allerhöchsten Respekt!