Ronald van Gelderen "F!lth"

  • Artist: Ronald van Gelderen
    Titel: F!ith
    Label: High Contrast
    Jahr 2005


    Mit F!lth war Ronald van Gelderen auch bei High Contrast angekommen, mit F!lth brachte er seine erste Platte auf dem Nachfolgelabel von ID&T raus. Es handelt sich um eine schön pumpende Nummer. Nur der kurze Vocal in der Mitte ist nicht unbedingt mein Fall, jedoch ist er recht kurz. Der Brocken Beats Cut Up kommt etwas lockerer daher, hat aber genau so viel Energie wie das Original.


    Original: 5,25/6
    Broken Beats Cut Up: 4,5/6


    Edit: Titel bereinigt