Markus Schulz "Sunrise over the Bay"

  • Von den Markus Schulz Eigenproduktionen war ich in den letzten Jahren eigentlich immer ziemlich enttäuscht: zu viel Pop, zu sehr Radio- / Massen-kompatibel, zu weit weg von den Wurzeln. Auch bei den Alben waren nur wenig richtig gute Tracks dabei. Aber mit nur einen einzigen Track schafft er es das Trancerherz wieder höher schlagen zu lassen. "Sunrise over the Bay" ist ein 100%iges, ganz klassisches Trancestück ohne viel Schnörkel und wohl auch mit der beste Track in seinem ISOS15 Mix. Erschienen auf Coldharbour Recordings.


    Alles richtig gemacht! 6 / 6 :yes:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.