Tracey Thorn "Grand Canyon"

  • Ich weiß, dass es sich bei diesem Track nicht um Trance handelt, aber ich find, dass er ne Erwähnung wert ist. Die Vocals von Tracey erinnern mich stark an Annie Lennox.
    Der Original Mix ist recht chillig, erzeugt aber eine für mich eine unglaubliche Atmosphäre.
    Der Dirty South Remix ist clubfähig, auch bei 140bpm. Leider gefällt mir der Leadsynthie nicht so wirklich. Der wirkt irgendwie billig und stammt vermütlich aus den 90gern :D :D :D Ich bin auch der Meinung, ich kenn den irgendwo anders her. Naja, jedenfalls sind die Vocals nicht schlecht. Ich würd mir nen Remix wünschen, der dann zwar auch knallt, aber eben ein wenig eleganter :D :D :D


    Hörproben
    Original Mix
    Dirty South Remix


    Original Mix 5,5/6
    Dirty South 3,5/6

  • "Grand Canyon" ist mit Abstand der stärkste Song auf Traceys Soloalbum, das ansonsten eigentlich eher mau ausgefallen ist und auch leider größtenteils kaum mit Everything But The Girl vergleichbar ist (außer der Stimme natürlich)...


    Der Dirty South Remix gefällt mir allerdings nicht sonderlich, da er von der Atmosphäre des Originals nicht mehr viel übrig gelassen hat. Gibt es nicht noch andere Versionen? Bis dahin bleibe ich wohl erstmal beim Album-Mix, der ist nämlich top. :-)