Beiträge von Hayden

    Ich finde die Umstände wie der Wechsel abgelaufen ist traurig, denn wenn Nuri gesagt hätte ich habe ein Angebot von Real und überlege dann hätten sicher viele gesagt ok. Er hat aber ein paar Aussagen gemacht die jetzt nicht so glücklich sind.
    Mir war immer klar das er auch irgendwann zu einem der ganz großen Clubs gehen wird, allerdings in ich der Meinung das es noch zu früh ist, in zwei Jahren OK. Allerdings darf man auch nicht vergessen das er seit nun mehr als sechs Jahren bei den Profis kickt und das mit 22 Jahren. Ich wünsche ihm viel Glück da ich ihn als Fußballer sehr mag, ich bin ein wenig enttäuscht über die Umstände. Aber Ich denke viele von uns hätten auch mit solchem Talent angefangen zu überlegen wenn Real, Barca oder ManU anrufen.


    Das Fanzine Die-kirsch.com hat ein paar Bilder bei Facebook online stehen, die mehr sagen als so manches Wort der PK. Da ist Zorc anzusehen das es im verdammt schwer fällt Sahin, aufgrund der Klausel gehen zu lassen, und auch ein Bild von Sahin im Aufzug nach der PK zeigt das es ihm nicht leicht fällt. Mit einem Vertrag bis 2017 scheint Real allerdings auch mögliche Anlaufprobleme in Kauf zu nehmen, und ihm seine Zeit zu geben.


    Borussia wird seinen Weg schon machen, Klopp hat bisher immer bewiesen das er Lösungen findet. Viele haben beim Verkauf von Petric und Frei noch lauf Aufgeschrien, heute redet von denen keiner mehr. Und ich denke, auch wenn Nuri ein wichtigerer Spieler war als die besagten, er ist ersetzbar.

    Es war Grandios. Wie have a grandios Season gespielt" wie unser Keeper zu einem Reporter von Dubai TV sagte, der noch schlechter Englisch sprach. :D Ich es war sooooo verdammt laut, ich hatte schon vor der Mayday Rauschen im Ohr, der Jubel beim 1:0 beim für Köln war das Lauteste was ich in meinem 12 Jahren im Stadion gehört habe. Ich denke dieser Jubel geht in Konkurrenz zum bisherigen Jubel zu Jürgen Wegmanns Tor 1986 gegen Fortuna Köln.


    Was Neven Subotic für eine Coole Sau ist zeigte sich abends im Kreuzviertel.
    https://www.youtube.com/watch?v=Y7Elqu4ucaU


    Bleibt nur zu hoffen das Sahin bleibt, denn die Meldungen von Bild und Marca sehe ich mit Vorsicht. Marca ist für mich sowas wie Bild für spanischen Sport. Die haben Jahrelang den Wechsel Rosickys in jeder Winter- und Sommerpause zu Atletico Madrid als fix vermeldet. Wir alle wissen das er nie die Schuhe für sie gebunden hat.

    die bearbeitete Version bei Zeigler war aber besser. Na mal sehen denke das ManUtd da nun auch mit einsteigt.


    PS. Nur mal so zur Info, das oft in Deutschland benutze ManU gilt in England als eine absolut geschmacklose Beleidigung. Weil damit die Opfer des Münchener Flugzeugabsturz verhöhnt wurden sind.

    Ja klar, das hab ich ja auch bedacht, ich aber finde da nix dran. Da sind andere ältere Sachen für mich deutlich besser. Aber das ja auch subjektiv...

    So ändern sich die Zeiten, keiner antwortete als die beiden noch getrennt waren, und nun da ich hier schreibe sind sie wieder vereinigt und arbeiten an neuen Sachen.


    Zum Remix selber muss ich sagen die Wandlung ist wie Skuz schon schreibt gewaltig. Eine tolle treibende Nummer ist da geschraubt worden aus eben diesem traurigen Original. Schön.

    Hardwell kannte ich noch nicht, klingt aber auch ganz cool weil er einen anderen Weg beschreitet, allerdings hat er am Break dann wiederum nicht viel verändert. Finde bisher alle Mice ganz gelungen. Aber Mauro Picotto und Svenson & Gielen waren noch am mutigsten etwas zu verändern, allerdings war es noch beim Original das zu der Zeit ja noch nicht der Kulthit war.

    Na dann wollen wir dem Track noch einen Betrag widmen, damit Johannes nicht so alleine hier steht. Ein Track dem man sein Alter durchaus anhört aber ich finde das ist ganz OK so. Es war eben die Zeit in der Trance mit solchen Elementen bestückt war. Aber durchaus gelungen auch wenn einige Teile etwas hölzern wirken.

    Das ist genau das was ich in der anderen Diskussion schon erwähnt habe. Sorry wenn ich nun die, ich mag das nicht Keule auspacke aber das ist es eben bei mir. Vor fünf Jahren hätte ich sicher auch noch gesagt Super teil, wobei ich mit MORPH eh nie so richtig viel anfangen konnte, aber mir sagt die Art der Musik nicht mehr zu. Daher gebe ich dem Track auch nur eine niedrigere Wertung. Irgendwie ist er mir insgesamt zu hektisch.

    Um ehrlich zu sein, und auch weil ich gerade nicht wirklich Lust habe jetzt auch so einen Roman zu schreiben, kann ich nur sagen das ich einer Meinung mit Clear_Blue und Milhousinho bin. Vieles von dem was sie schreiben ist auch mein empfinden, und auch genau deswegen haben ich mich größtenteils vom Trance verabschiedet und mich meiner langen heimlichen Liebe dem Techno verschrieben.

    Zitat

    Original von Ikarus
    Grundsätzlich hätte ich mit dem Titelgewinn im eigenen Stadion natürlich kein Problem, aber man muss es ja nicht unbedingt immer unnötig spannend machen. :happy:


    Wäre zwar schöner gewesen zu gewinnen im Ponyhof aber war auch so eine geile Sause. Hoffe die Steigen ab, damit die in Sachen Infrastruktur und Organisation in Liga 2 noch einmal üben können, das gestern war ja eine einzige Katastrophe. Konnte ja keiner ahnen das 25.00 Dortmunder kommen. :rolleyes:

    Fein, ich weiß allerdings auch nicht was dieses Zitat im Zitat im Zitat Mist immer soll, er verwirrt und gibt nix neues her wie du auch sagst. Ich habe oft den Eindruck das die meisten einfach zu faul sind mal eben ein paar Zeilen die für den folgenden Post nicht wichtig sind einfach zu löschen wenn die zitieren. Ich finde da sollen sich ALLE einmal ein wenig einschränken und vorher überlegen ob es so sein muss. Und ich finde auch wenn es offensichtlich ist das solche Zitat im Zitat im Zitat Sachen keinen Sinn ergeben dann sollten auch mal die Mods denjenigen anschreiben.


    Es dient ja auch der Übersichtlichkeit. Aber das ist nur meine Meinung.

    Zitat

    udem hat er ja jüngst gesagt, dass er nicht unbedingt ins Ausland möchte. Und da bleibt nur der FCB übrig...


    Das sehe ich nicht so, der kann doch zum BVB kommen als dritter Mann... HÖHÖHÖ... (Welch abartige Vorstellung)

    Hans Zimmer ist für mich einer der Größten Musiker unserer Zeit. Ich würde sogar sagen das man ihn in weiter Zukunft vielleicht sogar mit den ganz Großen Komponisten auf eine Stufe stellen wird.


    Mein persönliches Highlight von ihm ist die Musik zu Rain Man, einfach genial weil simpel, aber Weltberühmt.
    Im Grunde kann man sagen wenn ein pompöses Orchester im Film zu hören ist dann ist es zu 90% Zimmer, und ich liebe auch diese Orchestersounds von ihm.


    Zitat

    Zurzeit hat er ne deutliche Durststrecke, die letzten Jahre kam nichts besonderes von ihm.


    Naja er war wenn ich mich recht erinnere aber 2011 immerhin mal wieder für einen Oscar nominiert, wie schon so oft. Angeblich hat er ja mal gesagt er gehe nicht mehr hin weil er schon so viele habe und andere Künstler den Preis ebenso verdient hätten.

    Wer Armada kauft ist doch selber schuld, ich habe die gefressen, genau wie andere Majors. Aber es geht ja nach der Devise das hat Armin gespielt das muss ich haben... Am Ende haben alle nur die gleichen Sachen. Doch wie wäre es einfach mal nach guten Sachen zu suchen, so wie es damals schon in Plattenläden gemacht worden ist, und damit meine ich nicht Technoshops sondern die der 60er bis 90er Jahre... Da gab es kleine feine spezielle Shops mit einigen Freaks hinter der Theke die dir zu allem was sagen konnten.


    Heute wird doch nur noch der Einheitsdreck von Armada und Co gekauft die sich wie eine Krake ausbreiten und Sachen vereinnahmen an denen sie nicht man Rechte haben...


    Das alles rechtfertigt aber noch immer keine illegalen Downloads.

    Zitat

    Jupp, Jupp, Jupp. Gute Wahl, FCB.


    Muss jeder sehen wie er will. Aber eine Entscheidung auf lange Sich ist das für mich nicht, auch wenn Jupp in Leverkusen durchaus gute Arbeit gemacht hat. Dennoch bin ich der Meinung das Bayern lieber auf Kontinuität setzten müsste und einem neuen Trainer auch mal ein, zwei Jahre ohne Titel gönnen müsste bevor man ihn raus wirft. Aber das sagen man als Fan eines anderen Vereins so einfach, wo man eben nicht meint ein Abo auf die Meisterschaft zu haben.

    Artist: Pedro Ivo
    Titel: Things Get
    Label: B7 Recordings


    No Border Recodings sagt Hallo 2011, und das mit unserem Sublabel B7 Rec. Mit Pedro Ivo, einem neuen Künstler aus Brasilien präsentieren wir euch unsere erste VÖ in diesem Jahr. "Things Get" ist eine schöne Techno Nummer mit kickenden Percussion, die zwar simpel ist aber genau deswegen funktioniert.
    Micha Mischer, den die geneigten No Border Freund bereits kennen dürften, hat einen großartigen Remix zugesteuert. Er hat das Original genommen und mit seinem typischen Micha-Mischer-Sound versehen. Außerdem gibt es dazu noch einen Mix von No Border Artist Laxa aus Rumänien, der sich schlicht als Düster, Deep und Dreckig beschreiben lässt.



    Things Get (Micha Mischer Remix)
    Things Get (Laxa Remix)
    Things Get (Original Mix)


    Zu Kaufen bei: Beatport, iTunes und anderen bekannten Shops.

    Für Daum sicher interessant, in Bahnhofsviertel von Frankfurt bekommt man auch die nötigen Mittel zum aufputschen :D

    Zitat

    Das Abendspiel war Pressing vs Gegenpressing mit einem akzeptablen Unentschieden. Nach anfänglicher Aufregung geht sogar die streitbare Szene, die zum Ausgleich führt i.O.. Ansonsten hat Dortmund zu viele Chancen liegen gelassen (11er etc.) und das Spiel hat einen neuen Intimfeind geboren. Christian "§$%&/(" Nassscheißhaus. Sorry, aber der ist ja genauso unsympatisch wie die Blauen...


    Kann ich absolut so unterschreiben, Dortmund ist selber schuld, das Ding hätte vorher klar sein müssen. Auch wenn das mit Subotic blöd ist von Main, aber in HZ1 hat Dortmund selber einmal nicht ins Aus gespielt als Kuba am Boden lag. Also selber schuld. Was dieser Affe von Torwart mit blauer Vergangenheit gemacht hat geht aber gar nicht, der hat sich einen Platz in der Gerald Asamoah Gedenkwand verdient. Hätte mal gerne gesehen wenn der Mob am auf dem Zaun auf Spielfeld gerannt wäre. Glaube es war dann auch Manager Heidel der ihn mehr als energisch erst da weggerissen hat und ihn dann eher unsanft in den Kabinengang befördert hat.

    und dann kommt der HSV zu klaut den trauernden Bayern und dem Verein mit dem Dachschaden die Show des heutigen Tages indem sie mal eben den Vorstand entlassen. :D Was bin ich froh das bei uns seit Wochen Ruhe ist.

    PS. was war ich gestern nach dem Bayern Spiel froh das Hummels Stunden zuvor seine Zusage zur Verlängerung gegeben hat. :D

    1. ist er gerade mal 33
    2. ist er seit 1 1/2 Jahren top fit und frei von Verletzungen.
    3. wäre er nach wie vor Stammspieler, hätte ihn der Kreuzbandriss und die Schmelzer nicht so eine Entwicklung gemacht.
    Ich glaube das Dede bei allen 17 anderen Bundesligisten seit heute als der Liste steht. Auch wenn ein Verein weiter westlich von Dortmund sicherlich ein Problem hätte den Fans noch einen ehemaligen Dortmunder schmakhaft zu machen