Aurosonic "Rainbow"

  • Nach "Hawai" und "Memories" nun ein weiterer Knaller von Aurosonic:
    Rainbow in 3 Mixen


    Geiler Uplifting Track mit schöner Melo u StringPart zum davon schweben...
    Die Sound klingen zwar schon leicht etwas veraltet macht dem Track aber kein Abbruch


    Rainbow Original mix ... wie gesagt Uplifting vom feinsten
    aber irgendwie schon oft gehört:
    :D :huebbel: :huebbel: :huebbel:


    Rainbow Rehnmark remix ... boah wie geil,
    wunderschön umgesetzt,
    besser als das Original mit süssem Glockenspiel:
    :D :D :huebbel: :huebbel: mein Liebling


    Rainbow Glenn Frantz remix ... oh geht in die elektronische Richtung, bissel progressive mit Housebeats,
    hier bekommt die Hookline ne ganz neue Mischung...
    was man mit Remixen alles rausholen kann,
    leider nicht so ganz meine Richtung aber gut gemacht
    :p :huebbel:

  • ohhh... meine lieblingskünstler dieses Jahr und ich hab dazu noch nix geschrieben *schäm* :shy:


    ich habe die Mixes zwar schon unendliche male gehört, aber vom tothören kann bei mir noch nicht die Rede sein :huebbel:


    Original Mix
    sobald die strings und synths ansetzen, kann ich mich nur zurücklehnen und die schöne melodie genießen. das Break ist, finde ich, das schönste an dem ganzen lied und wenn dann noch ein paar Sonnenstrahlen durch die Wolken kommen... *g
    5,2/6 sind allemal drin



    Glenn Frantz Remix
    von allen 3en mein beliebtester Mix :yes:
    der ganze Aufbau, die Art der Hook, einfach alles find ich schön
    6/6



    Rehnmark Remix
    als ich mir den Remix zumm ersten mal angehört habe, habe ich in den ersten sekunden gedacht ich höre da eine kommerzscheibe (kick). später konnte ich mich dann wieder mit dem Remix identifizieren. Die Glockenparts sind ganz nett gemacht, finde es jetzt aber nicht als herausragend spitze. vondaher gibt es hier nur 4,2/6