Sinans Download-Thread !

  • Hier in dem Forum kann das immer etwas dauern. :D
    Naja, meine Meinung hast du nun aber ergattert. :p


    Wie du schon selbst gesagt hast, ist die Melodie wohl eher Nebensache. Hat mich zuerst abgeschreckt, weil ich ja schon so ein Melodiefan bin. Controlled ist trotzdem ganz in Ordnung. Ich würde nicht sagen das ich mir Acid ständig reinziehe, aber das ist schon etwas für Zwischendurch. Ich selbst hab ja noch nie einen Song gemacht und weiß auch gar nicht so richtig worauf man da nun achten soll, aber ich werd versuchen meine Meinung irgendwie in Worte zu fassen. :p


    Erstens muss ich sagen, dass ich es irgendwie nicht so gut finde das so oft dieses Drumming kommt (~3:19 Min). Es passt zwar schon, aber es kommt mir halt, wie gesagt, deutlich zu oft vor. Du benutzt das ja immer so als Übergang, für ein neues Element das hinzukommt. Vielleicht lässt sich ja ein anderer Weg finden. :D
    Cool find ich den "Tribal Part" (5:50 Min), der ruhig etwas länger sein könnte. Man merkt das du einige Ideen hast, aber es wirkt auf mich so als würdest du versuchen auch alles in den Song zu packen. Gut bei dem Song wo du ja schon auf eine ausgefeilte Melodie verzichtet hast ist das sicherlich irgendwie nötig, aber mich stört es das auf so kurze Zeit immer wieder was neues kommt.
    Die Melodie die ja trotzdem vorhanden ist, ist recht simpel gestrickt, aber prägt sich doch ein. Bei mir wäre es auf Dauer nervend, weil ich ja wie gesagt schon auf schöne ausgefeilte Melodien stehe. :yes:


    Roots gefällt mir irgendwie besser. Die Bassline harmoniert prima mit den Sounds und diese Melodie (3:45 Min) hört sich so nach einem epischen Film (auch wenn ich die Melodie grad nicht im Kopf hab, glaub ich hört sich das doch so ein wenig nach der neuen Tiesto an, aber kann mich da nun auch irren) an oder eben auch nach alten schottischen (oder ähnliches) Volksmelodien an. Hast wohl wirklich einen passenden Titel gefunden. :D
    Aber hier muss ich wieder den Punkt mit den Übergängen bzw. diesem Drumming anmerken. :no:



    Hoffe dir hat meine Meinung wenigstens ein wenig geholfen und hoffentlich schreiben auch noch ein paar erfahrene Leute noch etwas dazu. :yes: Muss sagen das mir Roots mehr gefällt...

  • @ Cavle


    Dank dir auf jeden Fall für die ausführliche Kommentierung meiner Tracks. Ich glaube mit den Übergangseffekten könntest du Recht haben. Wenn ich die einmal gebaut habe, bin ich oft dazu geneigt sie aus gemütlichkeitsgründen immer wieder zu verwenden :D ... daran werd ich arbeiten..



    Nun aber was ganz neues.. Ich habe ein Co-Production mit einem Kumpel namens Gimbal gemacht und entstanden ist ein ziemlich bunter Mix aus D'n'B, Trance und Ambient...


    Könnt ihn euch ja mal anhören und vielleicht auch das ein oder andere Wort dazu verlieren ;)


    Nun viel Spaß beim Track!


    http://djhypersurf.de/hosting/sinan/Gimbal_&_Sinan_-_Combination.mp3


    Gruß Sinan & Gimbal

  • Eigentlich ganz cool gemacht, aber vielleicht wäre das in einem Breakbeat-Gewand etwas schöner, auch wenn ich D'n'B mag. Der Ambient-Teil bzw. der Break erinnert mich schon ein wenig an Schiller. :D
    Danach wirkt es aber schon etwas hektisch, weil's von ziemlich langsam auf wieder sehr schnell geht. Vielleicht insgesamt den Track etwas langsamer machen, aber die Melodie ist ganz nett geworden.

  • Mein neuer electrofly Vol. II ist fertig geworden :)


    electrofly ist ein produzierter Dj-Mix. Alle Tracks sind von mir produziert und in einem Mix ineinander gesetzt.


    Der Style ist diesmal bisschen ehm.. chaotisch :) Sind sehr viele bekannte Samples drin.


    Bei einer Länge von fast 46 minuten, und einer Einzeltracklänge kaum länger als 2 minuten, heißt das seeeehr viel Abwechslung und Inhalt :)


    Electrofly Vol. II findet ihr auf meiner Homepage!


    sinan.dl.am


    dort ist auch Vol. I falls jemand Interesse hat!


    Vielleicht hab ich ja bei dem ein oder anderen Interesse geweckt.


    Gruß Sinan

  • Mir gefällt Dein Style ganz gut. Im Großen und ganzen sind alle Deine Tracks es wert gehört zu werden. Am besten gefällt mir aber Elektrofly Part 1. Die Tracks sind alle klasse ! Die solltest Du auch einzeln anbieten. Ein paar davon...... Ja damit könntest Du Erfolg haben. Auch im Club. Mach weiter so.


    EDIT: Boah ! Richtig geil ist auch Drone. Super geil zum entspannen ! Geiler Beat. Gefällt mir mit jedem Hören immer besser ! Das ist zwar seeeeehr Minimal gehalten aber trotzdem voll Power ! :yes: