VirtualDJ Timecoded Vinyls

  • Hallo,
    ich spiele mit dem Gedanken, mir turntables und einen mixer zu holen. Da aber Vinyls recht teuer sind, und ich mir nicht jeden Monat alle neuen (guten) Vinyls kaufen kann, bin ich auf das System mit den Timecoded Vinyls aufmerksam geworden.


    Ich habe hier im Forum bereits gelesen, dass es diese Vinyls auch zu anderer Software gibt (zb. djdecks). Da ich aber bereits mit VirtualDJ vertraut bin, würde ich wohl eher dazu neigen, mir die Software und die Vinyls von Atmoix VirtualDJ zu besorgen.


    Spricht grundsätzlich etwas gegen das System? Zb. dass es irgendwelche verzögerungen gibt. Hat jmd schon ganz konkret erfahrungen mit so einem System sammeln können?


    Noch etwas: wie funktioniert das ganze genau? ist es so, wie ich denke, dass ich dann im prinzip virutelle Teller hab, die ich mit meinen richtigen Tellern steuer, und die Ausgänge der beiden Soundkarten gehen dann auf meinen Mixer?


    danke schonmal für eure Hilfe


    EDIT: wie funktioniert das mit der Geschwindigkeitsregelung. Woher weiss virtualDJ ob ich nur die Platte gerade etwas schleifen lassen oder ob ich die geschwindigkeit runter drehe?


    mfg, TFTS