Paul Keeley "Paper Jet"

  • Artist: Paul Keeley
    Title: Paper Jet (Incl Bart van Wissen Remix)


    Genre: Trance
    Label: Anjunadeep
    Catalog Number: ACDDEE031
    Release Date: 2008-11-07


    1. Paper Jet (Original Mix) 8:16
    2. Paper Jet (Bart van Wissen Remix) 8:15
    ...
    3. Paper Jet (Bart Claessen Big Room Remix)


    -----------------


    Schon etwas älter, mich würde mal interessieren, wo man den Bart Claessen Mix herkriegt, auf der Anjunabeats 7 drauf, rockt derbe.


    Original Mix: Auf der Anjunabeats Vol. 6 drauf. Schön entspannt, housig, dezent melodiös, gefällt mir. 4,75/6


    Bart van Wissen Remix: Hör ich jetzt zum 1. Mal. Zu Unrecht, der macht seine Sache gut, zwar nicht viel Änderung, aber ein bisschen mehr Spannung rein, hübsch! 5/6


    Bart Claessen Big Room Remix: Yo und deswegen der Thread, das ist genau mein Style, drückend, techig, aber gleichzeitig progressiv und auch melodiös trancig. Ich glaube Bart Claessen hat ne neue Trance Richtung kreiert. :D Tekky-Prog-Trance, kurz TPT. :yes: Das Original Break baut er wunderbar aus, einfach atemberaubend. Grandios, wie er dann noch ein paar wunderbare zusatz-Töne ins 2. Break reinpackt. 5,75/6 :huebbel::huebbel:

    >>Trance is not just beats and notes, melody and rhythm. Trance is a vibe. Trance is ethereal. Trance is liquid emotion.>>

  • Hui, das Release hat ja schon einiges auf dem Buckel :D Naja, das ist nicht so wichtig. Paul Keeley gehört zu den Produzenten auf die Anjunadeep wirklich stolz sein kann, denn er steht für Qualität.
    "Paper Jet" ist ein sommerliches Progressive House Stück und jetzt wo ich es gerade so höre freue ich mich richtig auf einen langen sonnigen Tag. Bart van Wissen macht da ebenfalls gar nichts falsch und bewegt sich mit seinem Remix auf der selben Höhe wie das Original.
    Bart Claessen hebt sich natürlich ab und verrät schon mit dem Namen seines Remixes was er hier bietet. Es ist mehr für den Club ausgelegt, aber schmeißt die Gelassenheit des Original nicht gänzlich über Bord. Man kann diesem Track ja nicht einfach das Gesicht klauen. Somit verpackt Herr Claessen es in ein flotteres und sehr charmantes Gewand das nicht zu aufdringlich wirkt und prima zur Einstimmung für einen etwas längeren Abend dient. :yes:

  • Der wohl meist gehörte Anjuandeep Track bei mir.


    Kann mit dem neuen Deep House Zeugs einfach nichts anfangen :(


    Wünsche mir diese melodischen tracks zurück..

    All Time Favorites:
    Tranquility Base - Surrender
    Andrew Bayer - All This Will Happen Again
    Tritonal - Still With Me
    Aspekt - Mobetta
    Smith & Pledger - White
    Oliver Smith - Nimbus
    DJ Eco - Dusk
    Daniel Kandi - Nova