Beiträge von superfly

    denke mal wieder anfangdezember vielleicht sogar ende november


    bin auch wieder mit dabei wie ein paar posts zuvor schon gesagt
    wird meine 12 TE werden.
    Besser als 2005 wird sie denke ich nie mehr werden.
    letztes jahr zu tiesto war es zwar schön (wir standen ganz vorne!)
    aber so voll ist echt nicht schön


    TIPP:


    Reserviert euch rechtzeitig eure hotels
    die schlagen gerne paar tage vor der party kräftig drauf sofern man nicht über spezielle reiseportale sein zimmer bucht.
    das NH Hotel ist zu empfehlen weil die alle nen kühlschrank haben zB
    Das Ibis ist auch ok aber sehr klein.


    Ist zwar eh nur zum pennen aber etwas besser an ausstattung kann ja nie schaden
    und es kosten eh alle hotels gleich (ausser man bucht hotels die man nicht stornieren kann) dann sind se billiger


    Bin mal gespannt aufs lineup!!!!!

    ohrstöpsel sind eh pflicht
    was mich etwas beunruhigt sind die ganz vielen "glatzen" die denke ich dort sein werden
    hab die befürcjtung die akzeptieren nicht so die anderen
    was wohl passiert wenn ich mein "addicted to trance" techno club t shirt anziehen würde
    ich hoffe ja nur das beste
    aber manche leute sind ja schon komisch drauf

    hat einer von euch schon mal die beiden tracks
    "Ode"
    und
    "Honky Tonk"
    gehört?
    Ich versuche die vehement irgendwo zu kaufen
    Doch weder ein MP3 Portal noch große gebrauchtwaren händler
    wie sie bei discogs oder gemm.com anzufinden sind rücken die scheibe nicht mehr raus.
    hatte eine gefunden gehabt und hab da danneine absage erhalten weil sie mindestens 6 monate vorher verkauft worden war.


    ich glaube auch nicht das sie wo auf ner cd oder best of sein wird.
    vielleicht sind die tracks dafür auch zu lang mit beinahen 14 min spielzeit pro track


    __________________________



    Emmanuel Top - Ode


    more images Label: Attack Records
    Catalog#: DMPA 04
    Format: Vinyl, 12"

    Country: France
    Released: 1998
    Genre: Electronic
    Style: Techno, Minimal, Acid
    Credits: Written-By - Emmanuel Top



    Tracklisting:
    A Ode (13:50)
    B Honkey-tonk (13:09)

    ich find es immer wieder klasse wenn menschen der meinung sind was andere leute für empfindungen über gut oder schlecht sich auslassen.


    wenn ich meine es war megageil bzw ein guter abend ist das nun mal so und sollte einem nicht abgeredet werden.
    jeder empfindet das selber für sich und dem sollte man nicht einfach entgegenwirken
    "die party war scheisse - also hast du das auch so zu finden"


    die party war gut
    mir kam es zumindest besser vor als letztes jahr
    weil zum einen für mich wesentlich bekanntere tracks aus dem house bereich gespielt wurden (ist sehr angenehm wenn man mal was kennt zumal man ja eigentlich vornehmlich trance hört)


    ich mit leuten da war die zum ersten mal auf der sensation gewesen sind und dies ebenso als gut empfunden haben


    und zumindest jeder dj sein set so spielen konnte wie er das wollte


    (vergleich dazu : darren emerson konnta ja letztes jahr nciht so wie er wollte aufgrund von technischen problemen)


    ________________________________________________________


    jedoch gebich dir / euch recht das das set von Felix da housecat irgendwie total komisch war und so gut wie null stimmung brachte
    ________________________________________________________


    chuckie war ok
    sowie laidback luke sowieso


    naja tocadisco war ja ziemlich angepisst nachdem man ihn ja als "marco v" angekündigt hatte


    das wird sicherlich ne klage nach sich ziehen
    wie bei fast jedem bekannterem djs mittlerweile


    ________________________________________________________



    so
    und nun lasst jedem bitte seine meinung


    danke


    :autsch:

    also versuchen kannst du es allemal
    den veranstalter wird das wohl nicht stören da dieser kaum um die arena gehen wird
    habich in den letzten jahren auch noch nie gesehen gehabt
    es gab auch immer leute die karten noch an den mann bringen wollten
    (teilweise erschienen mir diese aber sehr unseriös weil diese 1. selber wohl nicht auf die party wollten 2. nicht weiß gekleidet waren und 3. es stets afroamerikaner waren die halt einfach so wirkten
    vielleicht waren es auch immer gefakte tickets oder so


    hatte überlegt mein LED shirt anzuziehen und dadrin die schrift des verkaufs einzustellen
    so wäre vielleicht jemand auf mich zu gekommen
    (bin ja soooo schüchtern)
    aber hat sich gott sei dank noch erledigt


    ebay würde ich auch noch versuchen trotz der kurzen zeit
    dort aber hineinschreiben das nur noch abholung zu hause
    oder halt an der arena oder bei deinem hotel möglich ist weil ein versand nicht mehrgewährleistet werden kann.
    hatte gestern die tickets noch drin und hatte 23 anfragen wonach sich die tickets schliesslich verkauft hatten

    23:00 - 23:45 Chuckie


    23:45 - 01:00 Felix Da Housecat


    01:00 - 02:30 Fedde Le Grand


    02:30 - 03:00 Megamix


    03:00 - 04:30 Laidback Luke


    04:30 - 05:45 Tocadisco


    05:45 - 07:00 Marco V


    Irgendwie war mir klar das MArco V entweder der erste oder der letzte DJ sein wird.


    grrrrrrrrr

    SOOOOOOO
    ich glaub ich bin der erste der die ruhr in love vorzeitig verlassen hat
    JEDOCH NICHT WEIL SIE SCHLECHT WAR
    SONDERN WEIL ICH NOCH AUF NEN BDAY MUSS


    DAS WETTER WAR BZW IST TOP!
    Fast schon zu heiss.
    JA RICHTIG: ZU HEISS!!!!!!!!!
    Wenn die Wolken nicht gewesen wären haette ich jetzt definitiv nen sonnenbrand.
    An manch anderen leuten hat man es deutlich sehen können
    die gesichter waren fast regelrecht verbrannt!


    es war meine erste ruhr in love
    und denke für den preis von 19 euro (schonirgendwie überzogen) werd ich dennoch nicht nochmal hin fahren weil es eher ne art promo tanz ist für all die clubs.
    einzig die floors vom 360 grad
    dem hexenhouse und den acid wars war gut
    der mixery square war auch noch ok
    der anfang von rank 1 hat mich allerdings nicht überzeugt so das wir um 18 uhr dann gegangen sind (leider)


    ein paar clubs weniger würden es auch tun so das man nicht die beschallung von neben an mitbekommt


    aber der park ist echt gut


    man kann auch mal etwas abseits sitzen ohne nen hörsturz zu bekommen


    aber irgendwie werd ich zu alt oder die leute sind allesamt zu 60% nur verpeilt. zumindest habich den eindruck gehabt


    so far


    nun ab zum bday
    lekker grillen und spanferkel essen


    smile

    Dies steht bei "Dress in White" im Kontext dabei.
    Weiss sollte es aber wirklich sein bei Oberteil und Hose, in den letzten Jahren war immer stärker die Kontrolle die Leute dann auch nicht einzulassen.
    Hab zwar hin und wieder auch mal wen in einer Jeans gesehen gehabt.
    Aber ID&T weist ja auch explizit darauf hin das dies nicht mehr erwünscht bzw gestattet wird an dem Abend.


    Ist auch irgendwie unkewl dann so aus der Reihe zu tanzen, oder?


    :huebbel:

    füe Leute die die Tracks auch gerne mal unmixed hören wollen gibtes nun bei vielen MP3 Verkaufsshops die komplette Tracklist zum käuflichen download


    Hier die Tracks im einzelnen:


    CD1


    1. Banyan Tree - Feel The Sun Rise 2:04
    2. Andy Duguid feat Leah - Wasted 8:23
    3. Motorcitysoul - Space Katzle (Jerome 8:10
    Sydenham Remix)
    4. Jerry Ropero feat Cozi - The Storm 7:09
    (Inpetto Remix)
    5. Kamui - Get Lifted 6:51
    6. Cary Brothers - Ride (Tiesto Remix) 7:01
    7. Airbase feat Floria Ambra - Denial 7:07
    8. Dokmai - Reason To Believe 7:38
    9. Cressida - 6AM (Kyau & Albert Remix) 6:36
    10.Allure feat Christian Burns - Power Of 8:59
    You
    11.Clouded Leopard - Hua-Hin 2:56


    CD2


    1. Steve Forte Rio feat JES - Blossom 2:09
    (Lounge Mix)
    2. Zoo Brazil - Crossroads 7:14
    3. Beltek - Kenta 7:48
    4. Sied Van Riel - Rush 7:50
    5. Tiesto - Driving To Heaven (Mat Zo Remix) 7:09
    6. Carl B - Just A Thought 8:01
    7. Kimito Lopez - Melkweg 7:37
    8. JPL - Whenever I May Find Her (Joni 7:58
    Remix)
    9. Estiva vs Marninx - Casa Grande 7:00
    10.Existone - Wounded Soul 10:52
    11.Andre Visior & Kay Stone - Something For 8:10
    Your Mind (Guiseppe Ottaviani Remix)
    12.Hensha - The Curtain 8:27
    13.Manilla Rising - Beyond The Stars 2:18



    bei www.beatp***.com lohnt sich der kauf allemal wem dies reicht und nicht unbedingt die vinylveröffentlichung benutzt.
    wobei ich gar nichtmal weis ob bei der vinyl alle tracks mit dabei sind.
    denke eher nicht.
    aber belehrt mich eines besseren.


    allesinallem eine gute veröffentlichung


    obwohl ich mir doch schon ein paar mehr hochkarätige songs gewünscht hätte.


    so far

    boah ihr seid ja zicken
    die cd kam natürlich nicht heute am sonntag hatte sie aber im briefkasten und ich muss auch mal am wochenende arbeiten wo man nicht immer in den briefkasten schaut.


    und nix da mit mp3 oder sonst was
    die cd wurde bei freerecordshop gekauft


    also erst fragen und dann so einen mist schreiben

    cd ist heute gekommen
    ich sag nur einfach genial
    und das endless ocean wave mash up von leon bolier haut einfach alles weg was sich in den weg stellt


    einfach zugreifen wenn man auch etwas auf den etwas anderen trance sound steht


    PFLICHTKAUF !

    rehi
    also ich meine mich erinnern zu können das es zumindest auf der trance energy 3 munten + 1 munte pfang gewesenist und da eine munte (münze) 2,5 betrug habe ich das mal so gerechnet.


    mit 6 euro ist aber allemal zu rechnen
    was bei 0,2 liter aber extremst teuer ist
    von daher ist cola und bier oder mal n wasser angesagt


    kriegt man die show eh besser mit als völlig drunken durch die arena zu stapfen


    :)


    boah ich halts kaum noch aus


    Wann gibts denn blos das LineUp endlich???

    also letztes jahr kostete zB
    ne pepsi / pepsi maxx 2,5 euro bei 0,2 liter
    dann gibt es noch bier auch für denselben preis
    ebenso
    flügel (so was wie feigling) für 2 euro
    dann gibt es so was wie vodka redbull für 7,50 euro aber auch bei 0,2 liter


    die getränke und die speisen werden nicht mit bargeld bezahlt sondern du musst dir so eine magnetstreifenkarte ala Ec kaufen für 10 20 oder 50 euro
    die 50er ist dann komplett im design der sensation gestaltet wobei die billigeren nur das ajax logo des stadions haben


    restbeträge kann man allerdings nicht zurückbekommen falls nochwas drauf bleibt


    einfach bis zum nächstenjahr dann aufbewahren


    essen ist recht spartanisch in holland


    vom einfachen apfel für 2 euro bis zum pizza slice für 5!!! euro gibts ein paar dinge
    oder so ein kroket broodje kostete glaubich 2 euro


    viel mehr habe ich nie gesehen und auch nicht gebraucht


    ich komme die n8 mit ein paar cola und evtl mal nem red bull aus


    es gibtauch noch barcadi breezers in 3 variationen wobei


    bei allen getränken die im glas waren umgefüllt werden in plastik becher damit jeder sie einfach wegschmeissen kann.
    ist irgendwie nicht so durchdacht
    pfand wäre besser und sauberer.
    wenn ich nur an meine weissen schuhe letztes jahr denke............

    irgendwie scheint man mich nicht zu verstehen bzw nicht richtig lesen zu können


    ich sagte das früher liebing techno so produziert hatte wie ich techno verstehe
    oder heutzutage andere djs die dann jetzt in die sparte "hard techno" eher passen würde ( wie zB dj rush)



    wennich aber sounds in der playlist von
    oxia
    dubfire
    AXWELL
    Dahlback
    Daft Punk
    oder sogar Sebastian INgrosso oder Laidback Luke sehe
    und sie auch ständig in seinen playlists auftauchen
    (also nicht nur in meiner vorher geposteten)
    dann darfich da sehr wohl von house reden und nicht von techno


    marco v kommt zumal aus dem trance / progressive bereich wie man an seinen produktionen (früher und heute) ja sieht


    seine playlist aus dem märz sagt mir auch folgendes aus:


    Marco V - Live at XFM Energy (Klokgebouw Eindhoven) (08-03-2008)


    01. Bart Claessen - First Light (Chocolate Puma Remix)
    02. HiJack - Party People
    03. Milton Channels - Keep The Bass Going
    04. Timmy & Tommy - Full Tiltin (Joint Operations Centre Remix)
    05. Funkagenda - What The Fuck
    06. Da Hool - Meet Her At The Love Parade (ID Remix)
    07. Tocadisco - Morumbi
    08. Armin van Buuren vs. Rank 1 feat. Kush - This World Is Watching Me (Original Mix)
    09. Tocadisco - Morumbi
    10. Oxia - Lost Memory
    11. Tocadisco feat. Chelonis R. Jones - Shrine (Tocadisco club mix)
    12. Marco V - Red Blue Purple
    13. Klubbheads - Dubbfunking
    14. SL2 - On A Ragga Tip (Klubbheads Remix)
    15. Stripwalker - Wackjob
    16. Katana - Tribal Shock (A13)
    17. A.Paul - Math (2007 Remix)
    18. JOC - Rotterdam
    19. Ali Wilson - Quiver (Progressive Mix)
    20. Richard Durand - Submerge (Twin Mix)
    21. Cellec vs. Ersa - Traveller
    22. Remo Con - Atavism (Mac & Mac remix)
    23. Marco V - False Light(Original Mix)
    24. Yves Larock - Rise Up (CO3 Bootleg)
    25. Marc Marberg with Kyau Albert - Megashira
    26. Ronski Speed & Stoneface and Terminal - Soulseeker (Stoneface and Terminal Mix)
    27. Fonzerelli - Moonlight Party



    und zwar das er schon noch trancesounds mit guten house und electro nummern zusammenpaart


    und nix großartig von "techno" mit einbezieht


    jeder dj sollte da so abwechslungsreich sei wie er es meint


    und ich denke er wird wenn er denn kommt auch ein paar trance scheiben auf der sensation als schmankerl spielen


    einzig und allein weil auch die masse es von ihm gewohnt ist gute bretter zu hören die ihn so weit gebracht haben Zb


    da kommt man nur mit electro irgendwie nicht weit und stimmung bringt es auch nicht soooo als bei trance

    sehe ich mir seine letzte produktion an
    "3 minutes to explain" inklusive mixen von patric la funk und rene amesz
    würd ich doch sagen das es definitiv house ist und so in die richtung "wackelarsch" house geht.
    genauso sein auf tiger rec veröffentlichtes "wheels in motion" projekt mit seinen mixen oder sein auf flamingo rec. releastes "take no shhh"


    dies sind allesamt houselabels. also find ich mit techno hat das nix zu tun


    auflegen habe ich ihn auch schon relativ oft
    beispiele sind nur sensation und live earth letztes jahr
    sowie auf dem electricity festival im dezember


    eine playlist aus dem märz diesen jahres sagt findeich auch mehr als das es für techno spricht:


    1. Peter Gelderblom and Chus - Join Ur Handz (? rmx) w/ Gregor Salto - Your Mind Is Twisted (acapella)
    2. Fedde le Grand and Fumkerman - 3 Minutes To Explain
    3. ID
    4. Axwell - I Found U (Dubfire rmx)
    5. Dubfire - Roadkill
    6. Hardsoul - Self Relegion (Believe In Me) (Roog & Greg bootleg)
    7. Oxia - Lost Memory w/ Daft Punk - Harder Better Faster Stronger (acapella)
    8. Funkagenda - What The Fuck
    9. Mark Mendes - Beneath You
    10. Glenn Morrison - Contact w/ Fatboy Slim - Right Here Right Now (acapella)
    11. ID (36min 30)
    12. John Dahlback - Everywhere
    13. Joachim Garraud - Streets sound w/ Fedde le Grand - Put Your Hands Up For Detroit (acapella)
    14. Daft Punk - Harder Better Faster Stronger (Deadmau5 rmx)
    15. Paul Woolford - Erotic Discourse (Axwell rmx)
    16. David Amo, Julio Navas & John Acquaviva - Ethanol
    17. Api - Lunch Box (D-Lewis & Emix club mix)
    18. Sebastian Ingrosso - Chaa Chaa
    19. Underworld - Born Slippy (Fedde le Grand rmx)
    20. Phil Green vs Shokk - Fascination (Syke & Sugarstarr mix)
    21. Fedde le Grand - Put Ur Hands Up For Detroit
    22. Ida Corr - Let Me Think About It (Fedde Le Grand rmx)


    was daran jetzt "techno" sein soll erklär dann bitte mal


    gut jederhat irgendwas mit techno zu tun im allgemeinen aber techno zeichnet sich dann eher nach künstlern wie früher chris liebing (obwojl seine Bangbop ep ja doch ziemlich gut ist derzeit) oder wie dj rush oder sonstige
    gut da kannman sagen geht eher in richtung hard techno aber jeder macht da so seine differenze aus


    für mich ist das trotzdem so ne art wackelhouse oder einfach gedudel
    auch kein minimal (hast dir schon mal gabriel ananda, gui boratto, gregor tresher, Hrdvsion, jona, sebbo, dirt crew, jürgens, friends of heidi oder auch pig & dan angehört? das ist wohl eher minmal.


    zumal fedde la grand am mittwoch fürs coccoon im ffm gebcuht ist wo eine reine houseparty abends stattfinden wird.


    man kannimmer zweierlei meinungen sein


    meine ist halt diese


    :)

    ich war auch auf der Trance Energy
    aber zumindest wird von ihm nicht die ganze zeit irgendein gedudel house set kommen we von david guetta oder fedde la grand (naja schon eher minimal,oder?)


    dafür kommt marco v doch eher aus der trance und / oder tech trance sparte


    hör dir mal seine produktionen derzeit an wie
    Dudak oder Sessions
    zumindest der filo und peri mix geht in richtung trance und lässt uns hoffen


    oder auch sein remix zu san´s - de ja vu
    der ist ja wohl eindeutig trance


    von daher lasst (zumindest mich) uns doch noch den glauben an das gute

    ein ganzes monatsgehalt???
    hilfe was verdienst du denn bitte?
    60 euro ticket
    15 euro campen
    ca 50 - 100 euro sprit je nachdem von wo man kommt und ob man alleine fährt
    dann noch ca 50 euro für essen und trinken und was man sich vorher fürs campen noch einkauft


    sind im schnitt 200 euro
    die ich eigentlich noch nie ausgegeben habe
    und ich habe 350 km zur nature (wegen sprit)


    ausser du ziesht dir ständig pillen oder so ein zeugs rein oder bist kettenraucher oder schmeisst dir eine dose mixery nach der anderen rein


    aber für so was mussman nicht zur nature fahren sondern kann günstiger in der kneipe nebenan saufen


    also von daher sollte es (zumal es ja auch 3 tage sind) im überschaubaren rahmen liegen können


    es sei denn man arbeitet nur teilzeit oder auf 400 euro zB
    dann ists natürlich schon nen baten kohle für einen



    ich freu mich dennochdrauf wieder mit guten alten freunden dort eine supi zeit zu verbringen


    egal bei welchem wetter

    Na wenn ID&T so denkt dann aber prost Mahlzeit.
    Dann wird das noch ne Zeit gut gehen und dann immer weniger Leute die Karten kaufen. Schließlich gehen wir doch alle dorthin weil wir wissen das gute Musik läuft und ne gute Show gezeigt wird.
    Und nicht nur der Veranstalter günstige DJs einkauft um noch mehr Profit zu machen was sie sowieso machen werden,ODER ?

    Najo das es meist House sein wird ist ja zumindest seit letztem Jahr bekannt aufgrund des Linups.
    Aber hoffen kann man ja noch.


    EricE geht ja noch.
    Aber Fedde la Grand rutscht da schon fat in die Minimal Richtung rein.
    Ich mein im Cocoon Club in Frankfurt der ja darauf ausgelegt ist kann ich mir das ja nen Abend anhören und mich drauf einlassen.
    Aber es wäre wünschenswert wenn eine Veranstaltung wie die Sensation doch auch Abwechslung bietet und sich nicht nur auf das Optische reduziert wie die Showeinlagen und Deko.

    SOLD OUT


    was könnte Dir das wohl sagen?


    steht dick und fett auf der homepage



    MERKEN: bei Sensation NL Event stets direkt am ersten Tag in der 1. Stunde
    1. Minute
    1. Sekunde


    versuchen deine Tickets zu kaufen sonst hast Du keine Chance.


    Die Sensation war unter 2 Stunden nach Eröffnung des VVK AUSVERKAUFT.


    Oder guck mal bei einem OnlineAuktionshaus dort werden Tickets für mehr als 100 TAcken verkauft.

    Hat jemand schon irgendetwas in Erfahrung bringen können zum Thema Lineup?
    Hab schon in zig MySpace Seiten geschaut ob DJs was dort angeben aber irgendwie nix zu finden.
    Letztes Jahr fand man es zB bei Guetta
    Aber mir fallen bald keine DJs mehr ein wonach ich gucken könnte.


    Bitte ID&T gebt uns auch etwas TRANCE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Auf Wackel-Arsch-Po-House-Druffi Musik hab ich den ganzen Abend auch keine Lust.
    Kann ja ganz lustig sein aber 10 Stunden lang ist dann doch zu langweilig auf Dauer.

    Weis einer eigentlcih irgendetwas schon bezüglich LineUp?
    Manchmal findet sich ja nen Hinweis auf der MySpace Seite des Künstlers.
    Bei Tiesto, Guetta und Cox wird es schonmal nix werden da diese wohl am selben Abend in PAris auflegen.


    Sonst wer schonmal nachgeschaut oderist euch das egal wer da hinkommt?


    Ich halts kaum aus.


    :)

    Zitat

    Original von Andorphine
    entwedr kriegst du vier, oder garkeine.
    Q-Dance ist da z.b. streng, da kriegste dann garkeine... wie ID&T das handhabt, geen idee!


    _________________________________________________________


    er bekommt VIER karten da idt bzw ticketonline das so mitgeteilt hat
    alles was über die reguläremenge bestellt wurde wird gecancelt
    der rest bleibt unangetastet