Beiträge von Sunset Bass

    Ja stimmt, auf tracid traxxx, habe ich auch eben nachgeguckt. War aber ziemlich lange verschwunden im Underground. :)


    Ich höre grade Angel of Death - Angel's Return
    Das war ein geiles Projekt von ihm. Der Track gehört mit zu den besten 100 Tracks die ich je gehört habe. Ein echter Gänsehaut Track :yes:

    Man weiss es nicht. Manche kommen vielleicht so rüber. Das kann viele Gründe haben (Stress, Unzufriedenheit...). Man sollte es nicht zu stark bewerten.
    Jeder hat mal schlechte Tage. Auf jeden Fall ein sehr guter Interpret.

    Sehr geiler TechTrance / Progressive / Hardtrance Producer und DJ aus Holland. Besonders die neue From Inside the Speaker und Planinum (feat.Nenes) sind sehr gut gelungen. Erinner mich auch noch gerne an Releases von ihm zusammen mit Walt (Walt & Feliz). Endless / Expansion / Funk'D. Alles sehr geil

    Da gehen meinungen auseinander. Er ist immer auf dem Teppich geblieben.
    Er ist eher ein zurückhaltender Typ. Sowohl menschlich als auch musikalisch mochte ich ihn sehr gerne. Ein echt klasse Mensch!

    Kai Tracid war für mich schon immer ein gaaaaanz großer. Tracks wie Tiefenrausch oder Liquid Skies. Einfach nur absolute Oberklasse für mich.
    Leider kommt überhaupt nichts mehr. Hatte auch schon einige Acid Releases.
    Das mochte ich nocht so. Aber die Trance Releases sind spitze. Auch gute Arbeit mit seinem Label Tracid Traxxx.

    Schon heftig was grade los ist im Tennis.Ich finde es schade. Ich verfolge Tennis schon von klein auf und war auch lange Mitglied im Tennisclub. Ich gucke mir immernoch regelmäßig Tennis an, wenn es im TV ist. Zurzeit das problem Nummer 1 des weissen Sport:
    -Manipulierte Sportwetten: Der italienische Spieler Alessio Di Mauro wurde für viele Monate plus hohe Geldstrafe verdonnert, weil er auf Tennisspiele gewettet hat. Dazu kommen noch viele krasse Aussenseiter-Siege mit verdächtig hohen Einsätzen auf die Aussenseiter. Vor allem als der russische Topspieler Nicolay Davydenko gegen ein krassen Aussenseiter verloren hat.
    Da wetteten 9 russische Leute hohe Beträge auf den anderen. Auch andere Matches von anderen Spielern stehen unter Verdacht.
    -Nummer 2: Tommy Haas wurde wahrscheinlich vergiftet von russischen Leuten beim Davis-Cup-Spiel gegen Russland. Er wurde krank und musste dann absagen.
    -Nummer 3: Martina Hingis(Ex-Weltranglisten 1.) wurde in Wimbledon positiv auf Kokain getestet. Daraufhin beendete sie ihre Karriere.


    Ich finde es schade, dass dieser Sport im Moment so in der Kritik steht. Tennis war immer schon eine große Leidenschaft von mir.

    Ja mit den Gabbern ist das echt schlimm. War selber mal in der Szene. Habe mich da nicht wohlgefühlt. Durch sowas entstehen auch sehr viele Mitläufer.
    In der Trance-Szene ist das gut, dass es nicht sowas albernes wie Lonsdale etc. gibt.

    man wird bestimmt noch einiges hören von ihr. Aber in Deutschland wohl eher weniger. Die Holländer haben da den besseren Geschmack.

    Playmo, ein muss in der Sammlung, wenn man den Style mag. Follow up "when morning comes" kam bei weitem nicht ran. Aber ist auch nicht so leicht, sowas zu toppen. Dennoch hat er einiges drauf. Auch viele gute Remixe.

    Advanced war ein echter Ohrwurm. Wurde sogar gespielt von vielen Dance-DJs. Mit dem Style, den Marcel Woods produziert, hat das schon was zu sagen. Gibts nicht oft. Allerdings fand ich Marcel Woods schon vorher sehr gut. Seit De Bom 2001 verfolge ich seine Releases.

    Wundert mich, warum es dieses Thema noch nicht gibt. Das ist mal eine Frau die, die ordentlich was drauf hat. Geht zwar eher in die Richtung Hardtrance und TechTrance, aber trotzdem sehr schöner Sound. Die Releases kommen auf den Sublabel von Fusion Records (Hardstyle). Das Label heißt Silicon Records. Seit dem Track "Tonka" ist sie bekannt geworden. Hat auch sehr gut nachgelegt mit Omnia und Flora/Fauna (feat.Marcel Woods). Dann kam Contact/distance und Iron/cyrus. Alles sehr hörenswert. Sehr gut gefällt mir auch der Jesselyn Rmx für Syntone - Heal my world. Sehr gute Produzentin und sieht auch garnicht mal schlecht aus :)

    Die zwei aktuellen EP's auf Vinyl haben nicht viel mit Kommerz zu tun. Ich find er macht gute Arbeit. Ich finde als Kommerz kann man es auch nicht bezeichnen. Was er auflegt ist eine andere Sache. Ist heutzutage sowieso schwer, clubs zu finden mit "richtigem" Trance. Leider setzen sich andere Styles durch. Jedenfalls in Deutschland.

    Der Typ ist einfach nur Hammer. Das Album ist einfach nur ein Traum. Musikalisch echt sehr anspruchsvoll. Die cd1 ist zwar kein Trance aber da kommt schon Flair wie unter Palmen rüber :) Freue mich immer wieder über neue Releases/Remixes von ihm. In Bereich Trance einer der besten für mein Geschmack.


    EDIT: Dazu fällt mir nochmal eine Frage ein. Die CD 1 vom Sunlounger Album gefällt mir sehr gut. Ich suche mehr von solcher Musik. Auch wenn es kein Trance ist, vielleicht hat jemand ein paar gute Tipps für mich :) So Ambient /chill Out außer das und Cafe Del Mar.

    hier mal meine:
    neue und alte dabei :)


    01.Sunlounger - In & out
    02.Jonas Steur feat.Jennifer Rene - Falling to pieces
    03.Mike Foyle - Firefly
    04.Frost & Maron - Mute your mind
    05.DJ Shah feat.Adrina Thorpe - Who will find me
    06.Pedro Del Mar - Feel
    07.Andain - Beautiful Things (Gabriel & Dresden Rmx)
    08.Above & Beyond feat.Andy Moor - Air for life
    09.Sonic Division - Panta Rhei
    10.Leon Bolier pres.Supresa - Poseidon

    Das ist nicht nur in Amerika so. Man findet sowas fast in allen Lebensbreichen.
    Es wissen sich viele nicht anders zu helfen, als andere zum schweigen zu bringen. Ich bin mir sicher, es gibt weltweit weitaus mehr Skandale, nur sie kommen nicht ans Licht. Manchen ist jedes Mittel recht, um Erfolg zu haben bzw. nicht unterzugehen. Korrupte Welt :)


    EDIT: Ich rolle das Thema mal wieder aus. Aktuelle Situation:
    Eva Hermann wurde rausgeschmissen bei der Johannes B. Kerner Show, weil sie angeblich braune Ansichten hatte. Aber sie hatte sich lediglich dazu geäußert, dass nicht alles schlecht war, was in der Hitler-Zeit stattfand. Haben vielleicht einige in den Medien mitbekommen. Ich finde es ist das Letzte, andere Meinungen so unterzubuttern. Klar, es ist ein Thema, das man gerne garnicht mehr anspricht. Man kehrt Themen unter den Teppich anstatt zu diskutieren. Das ist nicht der richtige Weg. Sie hatte garnicht die Chance, es zu erklären. Sie wurde von von allen untergebuttern und dann sogar rausgeschmissen. Armes Deutschland! :autsch:

    Hallo,
    ich bin schon seit langem auf der Suche nach Klamotten im Trance-Look. Leider findet man außer "Spreadshirt" nichts. Kennt jemand gute Online Shops
    für Merchandising von Labels, Artists oder anderen guten Sachen?