Beiträge von DeepBlue

    Also da bleibt mir echt die Spucke weg. Hammergeil, fällt mir dazu nur ein. Schon wie der Track anfängt, ein wahrer Hochgenuss...
    Da durchströmt mich ein Gefühl, es ist kaum zu beschreiben. Irgendwie episch, zauberhaft, euphorisch gut. :rolleyes:


    Achja.., ich spreche hier vom "Original Mix". Und dem geb ich ganz klar eine 6.


    Top Track!


    Befindet sich übrigens in meiner "noch kleinen" Sammlung. :D

    Und hier wieder der beste Kommerz-Track dieses Jahres. Also wenn ihr eure Ohren quälen wollt, dann gebt euch mal das:


    Bangbros - 1,2,3 ... Feierschweinere :autsch:


    Das ist echt nimmer zu toppen. Kommerz-Shit vom Feinsten. Kommerzieller gehts nicht... :p
    *kopfschüttel*

    Zitat

    Original von Motherbr@in
    Meine Mutter und meine Oma haben sich früher gegen mich gestellt und ham mir heimlich Broccoli usw. in die Frikadellen gemischt als ich dann fertig war hamse mir's erzählt :D
    Zitat: *Nanu, die Frikadellen schmecken heut so anders*


    Ohh wie fies. :p


    Zitat

    Original von Motherbr@in
    So müsst man es auch bei der Musik machen. Erst HipHop und dann quietsch Nadel *rüberzieh* Trance. :D


    So siehts aus! Die würden sich wundern. Nanu? Was ist denn das? Hey, das ist nich übel! Wir wollen ab jetzt immer Trance!! :D :lol:


    Edit:

    Zitat

    Original von DX-Rated
    DeepBlue: Im Prinzip ein schöner Vergleich. Nur in einer Angelgenheit passt er nicht... beim Essen schreit nämlich keiner: "NIMM DEN SCHEISS HUMMER VOM TISCH!! X("


    ;)


    Woher willst denn Du das wissen. Auch Hummer-Banausen soll es geben. :D
    Mir jedenfalls schmeckt Hummer. Hmm... und soeben knurrt mir auch der Magen. :yes:

    Muss mich auch mal "kurz" dazu äußern. :D


    Also ich vergleiche das immer sehr gerne mit dem Essen. Man weiß was einem schmeckt und was nicht. Ist es wirklich so? Bei bestimmten Sachen ist das vielleicht der Fall. Aber es gibt ja auch Gerichte bzw. Sachen die man noch nicht probiert hat. Nehmen wir z.B. mal einen Hummer. Hat jeder von euch schon mal Hummer gekostet? Dem einen wird es vielleicht schmecken, dem anderen wiederum nicht. Dann gibt es z.B. etwas das man früher nicht gegessen hat und einem heute schmeckt.


    Des Weiteren kann sich der Geschmack auch ändern, d.h. jemand hat füher Spargel gegessen und nun isst er nur die Spargelspitzen.
    Es gibt auch Unterschiede um z.B. eine Banane zu beschreiben. Der eine beschreibt sie Oberflächlich: "Es ist ein krummes, gelbes Ding mit einer Schale außen rum."
    Ein Anderer beschreibt sie viel ausführlicher und sagt noch etwas über den Geschmack aus. Dann gibt es Leute die schlecht über ein Essen reden ohne es vorher probiert zu haben. Für den einen ist essen eine Leidenschaft, für den anderen nur Routine.
    Dann gibt es ein Essen das unterschiedlich zubereitet wird. Das Essen wäre z.B. Marc Dawn - Random Walk. Die unterschiedlichen Zubereitungen wären die Remixe (Club mix, NU NRG rmx). Für den einen holt der NU NRG Remix das beste aus dem Track raus. So auch ich. :yes:


    Also jetzt hab ich aber Hunger... :D


    Ach soo, noch was: Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich gut streiten, über die Musik ebenfalls. Nich wahr... :happy:

    So ein Zufall. Ace da brain - Trinity ich hab in meiner Sammlung. Muss sagen der Liquid Mix gefällt mir am besten. Eine Melodie zum versinken... :rolleyes:

    Also ich war bei der Closing Party am 29. Juli vor Ort und muss sagen was die da so gespielt haben war echt nicht schlecht. Ich war in der Tat positiv überrascht. Anfags waren recht wenige Leute da, aber so gegen 23:30 Uhr füllte sich der Laden immer mehr. Schließlich proppenvoll! :) Echt ein gelungener Abend... :rolleyes:
    Tja.., und wieder einer weg.

    Ja das würde mich auch mal brennend interessieren... :D
    Und dann natürlich noch wo ihr aufgelegt habt und wieviele Platten ihr am Anfang hattet und jetzt schon habt.

    Aber Parker. Du willst doch etwa nicht.. nein das kann nicht sein. So ein schöner Thread. OK Scherz, du hast recht. :D
    Ich hab meine Informationen bekommen. Vielen Dank euch allen für eure Hilfe, hat mich sehr gefreut. [Blockierte Grafik: http://www.ueppig.com/archiv/images/gifs/verbeug.gif] Wenn es unbedingt sein muss, dann muss es eben.



    Möglich. Und wenn es auch nur ein Post in den "Eure erste Schallplatte... ? - Thread" ist. :aha:

    Zitat

    Original von Marp
    Falsch! Das wichtigste ist, Erfolg haben zu wollen, und zwar mit 500% Einsatz. Wer nicht den unbedingten Drang hat etwas zu erreichen, der wird keinen Menschen berühren. Und vor allem geht das nicht von jetzt auf gleich.


    Das sehe ich nicht so. :) Erfolg zu haben ist sicherlich nicht alles. Aber es ist schön ihn erlebt zu haben. So manchen ist der Erfolg aber auch zu Kopf gestiegen, sagt man...
    Was zählt, wie ich finde, ist - wie du schon bereits sagtest - das ohne Liebe zu dieser Musik nix läuft. Und die hab ich! Und ich habe das Gefühl diese "Liebe" währt ewig. Wir können ja mal ne kleine Wette abschließen wer mit 69 Jahren immer noch Techno/Trance hört. Aber Gott sei Dank dauert das noch ne Weile. :D


    Zu deiner Story von Paul van Dyk: War echt interessant, aber vielleicht hat er sich ja hinterher die Butter und die Scheibe Brot reingezogen, wer weiß... :lol:


    Danke für deine Glückwünsche, ich vertraue einfach mal dem Schicksal. Mal schauen was passiert... :rolleyes:

    Ja das stimmt. Ich kann jetzt aber nichts genaueres dazu sagen, denn ich hab ja noch nicht mal angefangen. Wo Wille ist, ist ja nun auch nicht unbedingt talent, das ist richtig. Aber wo Wille ist, ist meistens auch ein Weg. Diesen kann man dan beschreiten und ob dieser dann von Erfolg gekrönt ist, wird sich herausstellen. Aber Erfolg zu haben ist eigentlich nicht mein Ziel bei der ganzen Sache. Ich will mich einfach zu "gutem Trance" entspannen und Emotionen hochkommen lassen und wenn die Leute sich begeistern lassen, diese dann auch zu begeistern. :huebbel:
    Dies mag vielleicht schwer sein, aber es ist kein Ding der Unmöglichkeit. :happy: Ich sag jetzt einfach mal abwarten und Eistee trinken. [Blockierte Grafik: http://www.elbenwaldforum.de/images/graemlins/xxx_drink.gif]

    Zitat

    Original von claus
    ich denke es ist jetzt dann mal langsam gut mit der "auf mich wartet die welt und ich muss unbedingt auflegen" geschichte.
    deepblue soll bestellen was er möchte, sich bewerben wo er möchte und fertig.


    Weise Worte.


    <Offtopic>
    Sagt mal.., macht das Forum hier irgendwie süchtig? :D Ich hätte beinahe meine Tortellinis verkochen lassen.. :lol:
    </Offtopic>

    Zitat

    Original von Southern
    ..wo bestiiiiimmt keine Techniks stehen und die nehmen deinen benelux und UK Trancesound mit Kusshand und stellen dich ein. Dann kommt die Barkeeperin zu dir und sag "Hey süßer, ich steh´ voll auf dich, gehen wir zu mir oder zu dir?"


    Irrtum, mein Lieber. :p Guckst du: http://www.kinki.de/club.php4?club=main&show=technik
    Aber den Spruch mit der Barkeeperin... der war gut! :D:lol:


    Zitat

    Original von Robert Parker
    bist du dir da so sicher, das ausgerechnet DU ins Kinki Palace kommst ?(
    glaub, bis du da mal platten drehen darfst vergehen noch ein paar jährchen.. sorry, aber auflegen ist nicht mal eben so...


    vorallem nicht von Kommerz auf UK /Benelux Trance...


    Sicher kann man sich nie genau sein, aber ich wills mal hoffen. :rolleyes: Keine Ahnung was die Zukunft bringt, aber irgendwie muss es eben hinhauen. Ich bin selbst mal gespannt, wie ich an die Sache rangehe. Würde irgendwo in der Nähe eine Disco die den Sound spielen würde, was mir gefällt - und das ist eben kein Kommerz-Gedudel - dann müsste ich zu solchen Mitteln auch nicht greifen, is so. Aber irgedwie hat mich das ganze jetzt inspiriert und versuche das durchzuziehen.
    Btw. wollt ihr mich etwa in den Ruin ziehen? :D Ich bin ein armer Mann. Ich brauch ja auch noch Geriebenes für diverse Vinyls. :yes:

    Ach komm Leutz... so schlecht wirds jetzt bestimmt auch nicht sein. Muss es denn immer was von Technics sein? Immerhin hab ich in diversen Shops gelesen, dass das Teil nicht schlecht bewertet wurde. Also kann es so übel dübel gar nicht sein. :p
    Ich möchte ja nicht groß produzieren, also im Moment noch nicht, sondern nur das Auflegen richtig beherrschen, um dann schleunigst in eine Disco zu wandern. Ich hab da auch schon eine im Auge. Und zwar bin ich oft im Kinki Palace in Sinsheim. Finde die Atmosphäre dort ziemlich gediegen. Momentan sind die Leute dort noch kommerzielle Sachen gewöhnt. Der bzw. die DJs dort legen nämlich jede Woche fast nur die gleichen Sachen auf und das fuchst mich andauernd. :upset: *grrrr*
    Selten mal was qualitativ Gutes gehört. Ach jaa..., die Barkeeperin dort ist auch sehr nett. :D Jaaa, das ist sie in der Tat. :D 8)
    Das finde ich nämlich vom Weg her genau passend und die Licht- und Soundanlage gefällt mir dort auch supergut. Würde mal gerne dort meinen Sound präsentieren und wissen was die Leute davon halten. *neurgierig bin* Also.., das Teil ist jetzt mit Direct Drive und für gute Übergänge zu machen wird es nun hoffentlich reichen. :shy:


    Edit: Das mit dem "...und beschwer dich hinterher nicht" kommt mir doch irgendwie bekannt vor. :gruebel: Ahh jetzt ja...

    Zitat

    Original von Sie nannten ihn Knochenbrecher
    Und beschwer dich hinterher nicht bei deinem Vater.., du Muttersöhnchen. Huaaaa! :lol:

    8o 8o 8o 8o 8o 8o Da müsste ich aber viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiele Stunden arbeiten. Ich will es mir jetzt gar nicht ausrechnen.


    So jetzt hätte ich mal gerne gewusst: Wo ist der Crossfader, wo der Kanalfader? Wann setzt man welchen Fader ein? :gruebel:


    Edit: Ich hab eben gerade wegen der Übergangsgeschichte mal in den Shoutcast Stream reingeört. Es lief gerade 2 Vibez - Just 4 You (Bass-T Remix). Sowas find ich mal Obermüll![Blockierte Grafik: http://space01.smilies.cc/smilie_1706.gif]

    Tja.., Direct Drive vs. Belt Drive. Das ist hier die Frage. :D
    Die Technics 1210er sind mir dann doch zu teuer. Ich hab da so an einem Preisrahmen von 200-300 € gedacht. Hmm... nehm ich jetzt die Ion-Audio iDJ03, das Numark ION DJ Set Spezial Einsteigerpaket oder das Jaytec Battle Pack 1. :rolleyes:


    Edit: Oder doch was anderes?

    Möchte mich hier auch mal kurz zu Wort melden. Hab das zwar alles nicht direkt mitbekommen, aber nach Verfolgung des Threads würde ich sagen das das Thema jetzt vom Tisch ist. Beide haben ihren Fehler eingesehen und das ist es doch letztendlich was zählt. :yes:


    Zum Abschlüss möchte ich noch mal Teh'leth zitieren...

    Zitat

    Original von Teh'leth
    Heute morgen war ich doch schon sehr verärgert. Inzwischen ist das ganze aber nur noch lächerlich.


    Da sich nun alle beruhigt haben wäre es glaube ich jetzt zeit für ein [Blockierte Grafik: http://www.ultrametrik.de/wbb/images/smilies/thread_closed.gif]


    Greetz DeepBlue

    Am liebsten wärs mir halt ich mache schinpp und schon kann ich prima auflegen. Aber das das so einfach nicht geht ist mir auch schon klar. Ich bin eben ein Freund der schnellen Dinge und kann manches immer schwerlich abwarten. Aber eine gewisse Vorfreude ist da und wenn ich mir täglich zu Hause und in meinem Corsa meine Tracks anhöre bin ich gewillt dies zu schaffen und hoffe natürlich das mir das Schicksal dabei ein wenig unter die Arme greift. Naja.. schaun wir mal. :rolleyes:

    hmm... Keine Ahnung. Ich brauch halt welche, wo ich gute Übergänge mit machen kann und die möglichst keine Vinyls verkratzen und damit unbrauchbar machen. Mein Budget ist relativ gering bemessen und ich kann daher nicht groß mit Geld um mich schmeißen. Meinst du nicht das es für den Anfang reicht. Ich will ja nicht groß produzieren. Mein eigentliches Ziel ist es, einmal in einer Disco aufzulegen. Das wäre mein Wunsch. :yes:

    Zitat

    Original von generationtrance
    Dann spar doch für ein Anfänger Set. So teuer sind die gar nicht mehr.


    Hey, da hast du irgendwie recht. Ich hab mich mal umgeschaut und folgendes gefunden: http://www.dj-laden.com/dj2004…op/artikel.asp?aid=141599
    Preis: 179,00 Euro. Vom Preis schon mal gut, aber jetzt weiß ich nicht ob ich das getrost nehmen kann. Liest sich jemand mal bitte die Beschreibung durch, ich kenn mich ja da noch net so aus. :rolleyes: Thx for cooperation... :)

    Du sagt es! :happy:
    Kannst du mir mal übrigens eins von deinen Sets schicken, damit ich mal hören kann was für Übergänge du machst?
    Dann kann ich mir mal ein Bild davon machen wie sowas richtig gemacht wird...

    Rhythmusgefühl, das ist mein Stichwort.
    Das hab ich auf alle Fälle im Blut, was Trance/ Progressive Trance betrifft. Bei Schlager kann ich natürlich für nichts garantieren. :D
    Jedenfalls durchströmt mich da immer etwas, wenn mir ein Track besonders gut gefällt. Das sind meist die Teile mit einer pumping Bassline, meist sehr rhythmisch und der dazu passenden Trance Melodie, die meist "abgespaced" klingt. Ist einfach ein irre geiles Gefühl. [Blockierte Grafik: http://smiliestation.de/smileys/Gluecklich/120.gif]

    Siehst du, letztendlich hat er es geschafft. ;-)


    Edit: Schade, das ich momentan nicht das Geld für das nötige Equipment habe. Dann könnte ich auch mit euch Jungs mitmischen und hätte vielleicht ne Chance mal in einer Disco aufzulegen. Tja.., wohl Schicksal. :rolleyes:

    Am Sa, 29.07.2006 bin ich übrigens in Stuttgart im ProTON zur Closing Party. Das wird sicherlich megageil werden. :huebbel:
    Schade eigentlich, das die ab nächsten Monat kein Hard-/Progressive Trance mehr spielen. Es ist zum heulen... :(

    Zitat

    Original von terrorkeks
    ...ich persönlich finde es wirklich nicht erstrebenswert, in jeder disse 16 jährige mode-trancer um mich rumhüpfen zu haben, die in 2 wochen dann doch wieder auf hip hop umschwenken...


    So siehts aus, terrorkeks. :yes:
    Trance gibt einem schon ein gewisses "Feeling" 8). Ich würde es jetzt mal so beschreiben: Das Tor zur einer anderen Welt. Voller Emotion und Harmonie.
    Wo Träume Wirklichkeit werden, ein Ort wo Magie und Fantasie allgegenwärtig ist. *lol* jetzt fang ich schon an zu philosophieren.. :)


    Edit: In 2 min. hau ich den Stream an. :aha:


    _____________________________________________________


    Zitat

    I know, the future will change. Darkness.., will turn into light.


    Cyonix - The Future Is Mine (Moontrap Remix) :rolleyes:

    Schon getan. Werde dann mal was essen. Melde mich heute Abend wieder.


    Edit:

    Zitat

    Original von Speydo
    Habt ihr in Mannheim vielleicht Szene-Internetportale wie z.B Prinz?


    Negativ. Da bin ich schon auf eure Mithilfe angewiesen.



    ____________________________________________________


    Zitat

    With it.., you become the master.., of time.. and space.


    DJ Kim - Time and space (Alphazone remix)

    Kein Problem. Ich bin 22 Jahre. *äähm* Meine natürlich 21. In dem Alter vergisst man schon mal sein Alter. *lol* :autsch:


    Edit:

    Zitat

    Original von Robert Parker
    bearbeite doch mal kurz dein profil, damit nicht immer gefragt werden muss wo du her kommst ect. :yes:


    *schmatz* Eine gute Idee, Parker.

    Jaaa das ist doch wie beim Essen, generationtrance. :p Alles Geschmacksache. Wo kämen wir bloß hin wenn jeder das gleiche essen oder hören will...
    btw. hat jetzt jemand eine Idee zu welcher Disse (hmm... das Wort gefällt mir irgendwie ;-) ) ich jedes Wochenende hinfahren könnte?


    Edit: Apropos Essen. Ich bekomm gerade mal mega Kohldampf. Ich werde mir dann mal was kredenzen. Koche nämlich leidenschaftlich gerne. :huebbel:

    Zitat

    Original von Marp
    ...Wenn man kein Resident-DJ mit gesichertem Einkommen ist, hat man kaum die Möglichkeit, große Platteneinkäufe jeden Monat zu machen. Vieles geht einfach unter.


    2. Das Problem mit Trance in Discotheken ist ein rein finanzielles. Wer sich als DJ auf Trance beschränkt, kann damit kaum seine Platten bezahlen...


    Da muss ich dir wohl oder übel recht geben, Kollege. Mit dem Geld ist das immer so ne Sache. :rolleyes:


    Zitat

    Original von Speydo
    Ich habe mir jetzt mal die Samples von den Tracks angehört die dich zum Schweben bringen und ich finde die sind gar nicht so weit entfernt von dem Hands Up Zeug was in vielen Großraumdissen läuft. :autsch:


    Und wie findest "Passenger 75 - Beauty of Sound (Peter Dafnous remix)". Wohl eher was für dich. ;-)


    Aber immerhin sind die Tracks besser als z.B. "Jordan & Baker - Explode", nich wahr? ;-)


    Edit:

    Zitat

    Original von generationtrance
    Ich denke Du stellst Dir das alles zu leicht vor. Vor allem wenn Du nicht auflegen kannst. Du solltest schon mixen können um die Leute auf Deine Seite zu bannen ! Du lernst nicht mal eben in 2 Stunden perfekt zu mixen und gehst 2 Tage später auflegen !


    Keines Wegs. Ich bin auch bereit dafür etwas zu tun. Wie gesagt, es müsste mich halt jemand in die Lehre nehmen. Sonst ist es wohl alles zum Scheitern verurteilt. Es ist eben so, wenn ich da so in der Disco sitze und mir die Songs anhöre, dann gefallen mir bloß sehr sehr wenige. Von Nu NRG scheinen die irgendwie auch noch nix gehört zu haben. Schade eigentlich, haben einige nette Sachen gemacht. :rolleyes:

    Mannheim. :aha:


    Edit: Eben is mir schon wieder ein geiler Song eingefallen der in mir eine gewisse "Energie" freisetzt: Axis - Contact Space (Original Mx)
    Einfach hammer das Teil!! :shy: Man ich würd so gerne mal zeigen, was ich drauf habe...