Beiträge von Pieter Baton


    Exakt.....


    Hatte sehr hohe Erwartungen irgendwie, aber das ist einfach nur grausam.

    Ich finde den Original Mix mit 130bpm deutlich zu langsam. Dazu stört mich der häufige Gebrauch der clap/snare auf der 1 zusammen mit der BD.


    Die Geschwindigkeit kann man ja recht einfach selber beheben, aber das mit der clap/snare ist irgendwie so ein Detail das total nervt.

    Gerade durch : Hitman Absolution


    Bin als Hitman Fan aber noch irgendwie unentschlossen wie ich es wirklich finde....


    Dauerbrenner 1: Fifa 13


    Bin von "Profi" auf "Weltklasse" hochgegangen und kämpfe mich mit Newcastle so durch....


    Dauerbrenner 2: Forza Motorsport 4


    Die Event List ist einfach eeeeeeeewig lang.....

    Ich weiß nicht....finde es zwar auf der einen Seite gut das er direkt sagt das es alle Richtungen auf einem Album gibt, somit entfällt das "Das ist ja kein Trance Album". Aber auf der anderen Seite ist es ja kein Trance Album.....


    Aber auf der (ganz) anderen Seite erwarte ich auch gar nicht mehr so viel.


    Hab irgendwie das Gefühl das die non Trance Sachen wohl die besseren sein werden und man dann nun auf wirklich gute Remixe hoffen kann.

    Ist jetzt sicherlich keine Bombe, aber dennoch finde ich den Track ziemlich ok.


    Schön das MdJ nicht auch dem üblichen Bigroom Blah Blah verfallen ist wie sonst so ziemlich alle.....zumindest bei dem Track.

    oha.....Soundtechnisch hat sich GE leider von mir wegbewegt, weshalb ich kaum noch auf dem laufenden bin, aber die Kopie ist echt krass......der FB Screenshot machts noch krasser......

    Ganz ehrlich? Selbst das bisschen Aufmerksamkeit finde ich schon zu viel... Das Video mit den abgekupferten Sachen ist ja auch schon bald 3 Jahre alt und sorgte damals ja für ein wenig Wirbel.
    Aber heute interessiert mich das irgendwie mal so gar nicht. Wußte nicht mal das Quicksilver noch was macht.....

    Jaja, die Verlage sind so kurzsichtig wie es nur geht. Zumal Google ja die Original Artikel verlinkt und nur die Überschrift anzeigt. Wenn ich dann den Artikel sehen will, komme ich zu dem entsprechenden Portal.


    Ich würde mich da als Verlag total drüber freuen weil es ein weiterer Zugang ist und ich wiederum über Werbung auf der Seite Kunden oder Geld generieren kann.


    Sollte es so kommen, werden einige wie schon erwähnt aus den Indexen fliegen und einige Verlage lachen sich ins Fäustchen, da sie mehr Leser bekommen.
    Und am Ende werden alle anderen wieder so tun als wäre es die Idee des Jahrhunderts Google die News anzeigen zu lassen.....

    Geht bei Congstar auch. Die Preise sind sogar ziemlich fair. Man bekommt halt nur nicht jedes Handy.


    Dafür gibt es bei einigen sogar in der Finanzierung ne Flat gratis.

    Ich denke die Zeit der "Verträge" ist abgelaufen.


    Ich bin jetzt bei Congstar. Telekom Netz, Internet Flat (200 mb) für 7,90€ und dank Whatsapp und Viber kommen kaum noch Minuten/Sms dazu. also bleibe ich konstant unter 10€.


    Sollte dann doch mal mehr mb benötigt werden geht's dann für 9,90€ (500) oder 12,90€ (1GB), da ich mich aber sehr oft innerhalb diverser Wlans aufhalte, passen 200mb bei mir locker.

    Das hat einfach mit Scheuklappen nix zu tun.


    Ich bewerte auch gerne Tracks die über den Tellerrand gehen. Aber bei manchen Sachen ist das schlichtweg zu viel des guten und da müssen auch niedrigere Bewertungen her.


    Da kann ein Track knallen wie er will, da kann ich live dazu abgehen wie sau....wenn da keine Melodie drin ist und nur gehacktes, dann hat das für mich nix mit Trance zu tun und wird auch entsprechend bewertet.
    Oder wie meistens, enthalte ich mich der Bewertung.


    Kuka hat auch nen guten Punkt erwischt.


    Above & Beyonds neuer Gratis Track, ist kein Trance. Daher bewerte ich ihn nicht im Track Rating. Natürlich ist das Piano wunderschön....aber es ist einfach das andere Ende des Tellers....


    Sonst müssen wir wirklich anfangen Pitbull Tracks hier mit guten Punkten zu bewerten.....schlechter als mancher 5 Sterne Track im Tracks Bereich sind die dann auch wieder nicht....

    Zitat

    Original von reisi


    Und warum muss man alles "im Sinne der Trance Musik" bewerten? Leg mal deine Scheuklappen ab.


    Weil das immer ein TRANCE Forum ist.....wenn ich Musik im generellen bewerten will mache ich das woanders....


    Manchmal frage ich mich was manche Leute meinen das wir sind?


    Ich verstehe deinen Ansatz ja....ich finde eine Menge Kram ausserhalb von Trance gut, aber ich werde den Teufel tun und das hier dann im Tracks Bereich posten.

    Das ist die Logik, die sie dazu veranlasst über 1000% draufzuschlagen.....


    Schön finde ich immer die Berechnungen, nach dem der Club ja (in einem Beispiel) in einem Jahr 400K an Einnahmen generiert und sich dann ja 100K Gema leisten können muss....sonstige unwichtigen Kosten wie Personal, Betrieb, Miete ,Reparaturen, Auflagen und Genehmigung mal völlig vernachlässigt......


    Ich denke einige wenige Clubs können sich das tatsächlich leisten aber die meisten werden zu machen.


    Entwerter weil sie es sich nicht leisten können, oder weil es einfach unrentabel wird.

    eventuell denkt man auch tatsächlich auch an den nächsten Trainer.....Vom Kopf her passen Guardiola und Sammer extrem gut zueinander.....


    Wie gesagt, die Personalien gefällt mir extrem gut....in wie weit das mit Nerlinger jetzt fair abgelaufen ist.....keine Ahnung. Nach aussen hin wird das ja als Eitel Sonnenschein dargestellt....obs so ist?


    Ob Hertha nun auch mal animiert wird was zu machen? :D

    Früher habe ich Sammer gehasst....


    Aber der Kerl hat den Sport studiert und hat eine wahnsinnig analytische Sicht der Dinge und einen Sachverstand der seines gleichen sucht.


    Ich weiß noch wie er letztes Jahr im Doppelpass zu Gast war und die versammelte Presseprominez analytisch an die Wand geredet hat so das die alle wie kleine Schuljungen aussahen....


    Demzufolge bin ich, als Bayern Fan, wirklich Glücklich das so ein brillanter Verstand den Verein bereichert.


    Aber trotzdem finde ich es krass das Nerviger so abgesägt wird/wurde......das hätte ich nie gedacht!

    Das gute ist ja, das die meisten non-Trance Sachen erst gar nicht bewertet werden können, da sie nicht im Tracks Bereich zu finden sind.


    Um mal bei meinem Hosen Beispiel zu bleiben.....


    jemand postet das unter Tracks. Es hagelt 6/6 oder 5/6......nun möchte sich jemand informieren was es für tolle Trance Sachen gibt und findet die Toten Hosen mit Tage wie diese ganz oben.....
    Was dann gleichbedeutend ist, das der Track zu den besten Trance Tracks gehört....Sinn verfehlt.


    Bekommt der Track aber gute Kommentare, aber wenig Punkte.....weil es im Sinne der Trance Musik einfach nicht viel zu vergeben gibt, passt alles.


    Ich habe keine Ahnung was daran dämlich sein soll......


    Ein Porsche 911 ist auch ein tolles Auto, wird aber in einem Familien Auto vergleich weniger Punkte bekommen als in einem Sportwagentest.

    Zitat

    Original von reisi
    [Mein Bewertungssystem ist unabhängig vom Genre. Müll bleibt Müll, ein guter Track ein guter Track. Die Praxis, Tracks, die kein Trance (oder das, was heute unter diesem Label verkauft wird...) sind, einfach mal aus Prinzip schlechter zu bewerten, halte ich für ziemlich... naja, dumm.


    Das kommt auf den Blickwinkel an....


    Die Toten Hosen bekommen von mir im TRANCE Forum eine 0/6 für "Tage wie diese".....
    Natürlich ne klasse Nummer....aber Trance? Das ist nicht mal EDM.......

    ich habe das schlimmste Befürchtet und wurde überrascht.


    Bis zur 70. Minute etwa war es ein klasse Spiel. Dann waren aber die italienischen Batterien sowas von leer.....und es endete in einer Demonstration.


    Spanien war keine Übermannschaft wenn man den Turnierverlauf betrachtet und haben meist mehr gelangweilt als begeistert.


    Aber heute war es ein klasse Spiel, das sie auch in der Höhe zu Recht gewonnen haben und somit auch verdient Europameister wurden.


    Aber auch das täuscht nicht über ein spielerisch schwaches Turnier hinweg......insgesamt bin ich enttäuscht. Einzig die irischen Fans haben mich vollends überzeugt! Großer Sport! So sollen Fans sein!

    "0 = Thema verfehlt (zur Erinnerung: das Thema lautet hier Trance)"



    ähem......dieser Punkt trifft mittlerweile auf ganz schön viele Tracks zu...weit mehr als noch 2005 als der Post geschrieben wurde.



    Ich vergebe nach wie vor sehr sehr selten 6/6....und bin auch kein Fan von "Gefällt mir = 6/6" was nun einige User sehr oft so ansetzen.


    Aber es gibt ja keine festen Regeln, also jedem das Seine.


    Nur meine persönliche Meinung ist das man das Besondere auch besonders würdigen sollte. Und wenn schon was gutes 6/6 bekommt...was soll dann das Besondere noch bekommen?

    Ich habe da aber keinen Hochmut wahrgenommen.


    Jeder wusste den Sieg gegen Griechenland einzuordnen und genauso wusste man das es gegen Italien sehr viel schwerer wird.
    (Und ich denke ich behalte recht, das der heutiger Sieger auch Europameister wird)


    Das die Medien da so ein Riesen Ding schwingen ist ja klar, aber Hochmut? Nein.


    Ich denke aber auch das Löw aufhört. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das er das noch mit der Mannschaft schafft.
    Die Richtung stimmt zwar ohne Frage, man war auch dieses mal durchaus in der Lage es zu schaffen, aber es hat halt erneut gegen einen Klasse Gegner nicht gereicht. Das wird auch an Löw nagen.....und irgendwann muss man das Zepter auch weitergeben.

    Zitat

    Original von DaveDowning
    ein völlig verdienter sieg für italien ! ich hätte ja nicht gedacht dass die italiener die deutschen so gut kontrollieren können, aber ausser der anfangsphase war bei deutschland nichts, das einen sieg hätte rechtfertigen können.


    da hatte ich eigentlich mehr erwartet, ich habe sogar auf einen deutschen sieg getippt !


    Naja doch, Anfang zweiter Hälfte war Deutschland auch besser. Die Statistiken sind auch eher auf deutscher Seite. (Pässe, Genauigkeit, Schüsse aufs Tor, Schüsse allgemein, Ecken, Flanken......)


    Was mich gerade ein wenig wurmt ist dieses "Sündenbock" suchen. Es war ja nicht so als wäre Deutschland chancenlos gewesen. Das ganze kann ganz locker auch andersrum enden.
    Dann sind Schweinsteiger und Löw wieder die größten.....


    Aber Effektivität in Form von Balotelli hat gereicht.


    Und man muss auch den Italienern zugestehen das sie mehr Nachteile durch den Rasen hatten als wir.

    ...stimmt alles, nur dennoch muss der Schiedsrichter erwähnt werden....mit Abstand die schlechteste Leistung von allen.


    Mein "Man of the Match" gang klar: Manuel Neuer.

    Also mit Italien und Deutschland treffen die besten Mannschaften der EM aufeinander.


    Portugal fand ich heute stärker als Spanien, die nix auf die Kette gebracht haben.
    Insgesamt war das Spiel alles andere als gut und starke Mannschaften sehen auch anders aus.....


    Egal wer sich bei Ger It durchsetzt.....die Chancen auf den Titel stehen sehr gut!

    Sturmfrisur:


    Der Unterschied ist einfach der, dass ich mir fürs Facebook voting recht günstig mehrere tausend Stimmen aus Fernost kaufen kann, während aber bei Wahlen nur gemeldete Personen teilnehmen können.


    Daher ist mir das Voting bei FB völlig egal. Letztes Jahr konnten viele nicht Voten weil das System nicht funktioniert, dazu sind dann doch viele nicht bei FB, also ist das schon mal verzerrt.


    Und meine Stimme ist Wurscht, wenn sich die Managements manche Stimmen einfach kaufen.


    Dazu hat Steve Helstrip auch schon bei FB geschrieben das es egal ist, da nur die Top20 wirklich einen Vorteil haben. Alles darunter interessiert niemanden. Also kann man es auch gleich in die DJ Mag Top20 umbenennen. Und glaube mal nicht das man da mit ein paar tausend Stimmen reinkommt.

    Musikfreak, lies dir Hirtin Beitrag mal ganz durch.....


    Er hat ja geschrieben das er es nicht ernst nehmen kann.


    Und die Allgemeinheit denkt nun mal so. Guetta wurde auch nicht gewählt weil er ein DJ ist, sondern weil er in den Charts ist und so eine Riesen Facebook Fanbase hat. Ist doch logisch das er oben dabei ist.
    Gleiches gilt für alle anderen.....einmal oben drin und man bleibt ohne viel machen zu müssen auch da.

    Falls FB mich dieses mal wählen lässt, dann geht was in Richtung Above&Beyond.


    Ansonsten....keine Ahnung, bin aber im Moment auch viel zu sehr raus um irgend wen da zu bewerten.


    Oder ich mache wieder eine Anti Wertung. Wer Werbung macht fliegt mal direkt aus meinem "pool" raus :D

    Kündigen lohnt sich in jedem Fall.


    Wurde auch schon zwei mal angerufen....da bekommt man noch ganz nette Angebote.


    Was du auch nicht ausser acht lassen solltest ist die monatliche Kündbarkeit.
    Wenn ich mir überlege wie schnell sich die Tarife ändern, will ich mich nicht mehr 24 Monate binden. 12 Monate fänd ich noch OK, aber die Telekom macht ja nur 24 Monats Verträge.