Beiträge von LoveTrance

    doch die gabs(gibts?) aber die haben wohl damit gerechnet das kein Fullhouse sein wird und kein essen angeboten- oder gibts das schon länger nicht mehr?
    Früher war das an der kleinen Bar im Rundgang... dort wo es zum Mainfloor die Stufen HOCH geht. Aber diesmal gabs dort kein essen... nur Getränke und ich glaub ein paar kalte Snacks.
    Musikanalge ist Top, der Club auch super aber als Frankfurter kennt man das eben.
    Aber ein blaues Licht und ein rotes im wechsel anzuschalten und dafür Loorbeeren ernten zu wollen... ne ne da hab ich warscheinlich schon zu viel gesehen um mich für 2 Farben Licht begeistern zu können.


    Leider Leider scheint das rumgestehe und filmen/fotografieren und nur abhängen bei den heutigen Tranceevents so gang und gebe zu sein...
    also wer mal bei Sven Väth(zb. Birthday oktober) mal im Club war, der weis was es heißt wenn man sagt hier wird die Hütte abgerissen :-)
    Ich finde es einfach schade das hier wie zu einem Konzert gegangen wird... bald stehen noch Schilder: tanzen und feiern nicht erwünscht :-)


    Wir sind schon laaaaange dabei... viele viele Jahre und gegen das von letzter Nacht ist in jedem Altenheim beim Bingo Abend mehr los!
    Keine Ahnung was mit den Leuten von heute los ist oder ob es an der Musik liegt... also ich hab da schon in meinem Leben ganz andere Feste gefeiert. Am gemischten Alter kann es auch nicht liegen... ich glaube es liegt viel mehr daran das viele meinen sie müssten dabei gewesen sein
    und die Liebe und Leidenschaft wie es sie früher gab zur Musik fehlen.
    Das würde auch die nicht vorhandene Stimmung erklären.


    Wenn ich als Techno/Trance Liebhaber auf ein Konzert von Rammstein gehe stehe ich auch nur rum und frage mich was ich hier eigentlich will aber kann damit nichts anfangen. So kam mir zum großen Teil das Puplikum von gestern vor!
    Mal ehrlich wer kann denn auch mit diesen Teils 10-15cm Absätzen wirklich tanzen? Viele(nicht alle) Mädels sind doch hier nur zum Schaulaufen(richtig geschrieben?) aufgelaufen... mit den Schuhen kann fast keiner die Nacht durchtanzen...


    ps. im übrigen hieß es auf der facebookseite das TRANCE gespielt wird:
    wortlaut cocoon: willkommen Trance...
    da habe ich mir schon eher so ein set wie bei der asot500 vorgestellt und gewünscht

    leider muss ich sagen NAJA... wir gehen in den Club seit einigen Jahren...
    und die haben ja alles nur "halb" laufen lassen. Da bin ich von Cocoon Party aber anderes gewöhnt!
    Zb. Die Lichtshow... wenn sie noch weniger Licht angemacht hätten, wären wir im dunklen gestanden
    Keine Nebelanlage... die haben ja diese geile Nebelanlage wie im Amnesia auf Ibiza... war aber auch nicht an.


    Stimmung... abgesehen von ein paar die sich mal wieder halb tod gefilmt haben und auf jede kleine Zuwendung von A&B gewartet haben war da ja mal gar nichts los... alle lagen in den Ecken und standen nur rum!
    Ich muss mal wirklich sagen da gehen die Cocoonpartys(wenn auch nicht meine Musik) mal ganz anders ab... Das war ein Schlafwagenabteil!


    Musik ging so... ein ewiges hin und her von irgendwelchem gebrettere und dann zwischendurch mal bekannte Trancemusik.
    ich fands nur mittelmäßig... wenn diese Party dieses Jahr nicht mehr getoppt werden könnte- würde ich lieber zu Hause bleiben und gar nicht mehr weg gehen!
    :no: ne ne das war mal nix!!

    na endlich... da haben wir ja jetzt Jahre drauf gewartet(das Cocoon mal die Toren für wirklich gute Musik öffnet)... da lohnt es sich doch endlich mal vor den Türen Frankfurts zu wohnen und mit der S Bahn da anzureisen! Es geschehen noch Zeichen und Wunder :yes:


    Ach so, das steht übrigends auf der facebookseite:


    Wir präsentieren euch heute mit UK’s most wanted Trancegöttern die absoluten Superstars der Szene und bereiten für euch eine Show vor, die so schnell niemand vergessen wird. Neben Jerome Isma-ae (der die Jungs auf dem Mainfloor hostet) wird Frankfurts Trance Urgestein DJ Dag die Lounge all night long hosten und sicher auch den ein oder anderen der großen Klassiker aus früheren Tagen mit im Gepäck haben. Welcome Trance, Welcome Above & Beyond!

    Hi,


    ich habe nun keine Ahnung wo meine Frage hinpasst, deswegen stelle ich sie einfach mal hier rein.
    Gibts eigentlich ein gutes lohnenswertes Trance Event an Silvester in diesem Jahr oder überhaupt?
    Irgendwie fehlt mir das und ich suche suche suche aber finde einfach nix.
    Vielleicht weis ja jemand was?(DE oder Europa)
    Grüße und danke
    Micky

    Am 15.10.2011 kommt Paul van Dyk wieder nach Frankfurt am Main in die Unionhalle - Evolution Tour 2011
    Neben Paul van Dyk werden Terry Lee Brown Jr. und Peter Eilmes, den Sound der Nacht liefern.


    Location: Union Halle, Hanauer Landstraße 188, Frankfurt


    Datum/Zeit: Samstag, 15.10.2011 / ab 22:00 Uhr


    Eintritt: 17 € zzgl. VVK-Gebühren


    Line-up: Paul van Dyk, Terry Lee Brown Jr, Peter Eilmes


    Tickets/VVK: www.batschkapp.de/tickets oder www.eventim.de

    Hi,


    wir sind natürlich dabei- aber wie kommt man denn am besten von Frankfurt aus hin?
    Zug?Bus?Flugzeug?
    Die Preise die ich bisher gefunden habe fand ich echt extrem(im Gegensatz dazu bin ich für 80 Euro zu ASOT geflogen)
    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Ach und gibts ne After Hour? Weis jemand was? Da am Abend noch nach Hause zu kommen kann ich wohl nicht erwarten...
    Grüße

    Zitat

    Original von Mugel
    Also, ich glaube ein "Sold out" hat es bei der Mayday noch nie gegeben. Da gibt`s mitsicherheit noch Tickets an der Abendkasse, und auch genügend Leute, die Tickets übrig haben, und vor den Hallen los werden wollen. Na dann sieht man sich ja vielleicht :p


    Doch 10in01 also 2001 war ausverkauft... da gabs dann höchstens noch auf dem Schwarzmarkt vor der Halle Tickets zu überhöhten Preisen... damals gabs aber noch nicht so viele Hallen wie jetzt also denke ich ein Sold Out werden die auch beim 20 Jährigen Jubiläum nicht schaffen... zumal es ja in diesem Jahr nochmal ne Halle mehr gibt wie sonst!!

    Na den Classic Floor lass ich mir auch nicht engehen... und die Ausstellung von 20 Jahren Mayday die es davor geben wird auch nicht :D... Hardstyle kann ich gar nicht ab und um Sven Väth und Konsorten mach ich einen RIESENGROSSEN Bogen... die werd ich noch beim LFP und Green&Blue erleben das reicht dann für 1 Jahr;-) Den Ksperkop da in sein Mikro jammern zu hören :D Ich weis viele Fans würden mich jetzt in der Luft zerfetzen aber wenn man den "Mist" immer vor der Haustüre hat wirds echt langweilig vorallem weil das so wenig Inovativ ist und einfach nur tod sterbens langweilig :pist.
    Deswegen Arena wir kommen... und hoffen auf guten Techno / Trance Sound... kein Minimal, kein Hardcore kein blablabla von Antony Rother... das ist mein Wunsch und ich hoffe er geht schööööön in Erfüllung :D :D

    Zitat

    Original von DaveDowning
    trance ist doch EDM und ich kann das nicht so ganz verstehen wie man dann als trance-fan nicht auch mal ins empire geht und bei ner legende wie jeff mills wenigstens mal rein schaut. das selbe gilt erst recht für den classic floor. auch leute wie andy düx oder marusha könnte man sich durchaus mal geben.


    na weil man den ganzen anderen Plunder ja schon auf der TW gehört hat und ich hier in Frankfurt echt die Schnauze voll habe von diesem lahmen Sound(Cocoon)... will endlich WAHRE Musik hören...

    Zitat

    Original von a'ndY
    Wenn du mir nen kurzen Clip zukommen lassen kannst (ein paar Sekunden reichen völlig, braucht kein 5 Minuten Video von ASOT 500 sein :D) schau ichs mir die Sache mal an und sag dir dann wie dus am einfachsten umwandeln kannst :)


    oh das wäre ja suuuper... kann ich sowas per nachricht hier anhängen oder dann per email?
    Danke für deine Mühen!


    sind alle so über 1 min, ich suche aber ein kürzeres raus... nur wenn ich das ja schneide gibts ja wieder Verlusst in der quali... weil das Format ja kaum ein program nimmt und ich es dann vorher wieder Umwandeln müsste....


    das kam dann auf youtube dabei raus nach umwandeln:


    https://www.youtube.com/watch?v=FZgtmMpK84I

    Zitat

    Original von a'ndY
    AVI ist nur ein Containerformat, und FFmpeg kann mit dem kameraeigenen Format ziemlich sicher was anfangen, also da reinladen und als AVI mit H264 in FullHD rendern.


    HÄ :D?? ich verstehe nur Bahnhof;-) Meine Tz10 wirft MTS-Datei aus...
    das heißt ich muss das mts Format ja erstmal in ein Format umwandeln mit dem dann auch jeder was Anfangen kann.. das heißt ich brauche mpeg...
    darin liegt das Problem- die mts Dateien haben spitzen quali, lassen sich aber nicht mit dem windows movi maker(zb.) zusammenfügen und auf youtube hochladen...
    da habe ich bisher keine Lösung gefunden und deswegen auch leider der Qualitätsverlusst :upset: was ja echt schade ist wenn man schon in Full HD aufnimmt....


    Aber vielleicht erklärst Du das nochmal Frauenfreundlich :D?

    bei mir liegts an der Umwandlung... ich habe die Tz10, die ja in full HD aufnimmt(was ich im original auch bestätigen kann) aber mit dem Format was die Tz10 rausgibt kann kein Program was anfangen... also muss ich es zu mpeg oder avi umwandeln und da liegt der wie man so schön sagt "Hund begraben". Und das Micro hat echt nen Scheiss Ton und fällt immer wieder ab... vom Ton her war mein Sony Camcorder besser und vom Bild die TZ10...naja man kann eben in so was kleinem kompakten nicht alles haben;-)

    ich dachte immer kiffen wäre in Holland legal :D fand dafür das die sonst ja auch dürfen war sehr wenig in der Art zu sehen ... ist mir auch wurscht :p - jeder soll doch tun und lassen was er will solange er andere nicht nervt oder gefährdet... und das Drogen im allgemeinen auf solchen Partys vertreten sind weis doch jeder! Sollen die doch alle machen was sie wollen solange sie mich in Ruhe lassen... sich an sowas dann "hoch zu ziehen" und schockiert zu sein... ist doch auf anderen Partys nicht anders bzw. eher noch schlimmer!
    Ich hatte ehrlich gesagt mehr "abgestürzte" erwartet und bin angenehm überrascht gewesen das keine aggresiven abgestürzten sich dort rum tummelten wie es teils auf deutschen Partys der Fall ist! Ich fand das die Leute dort sich echt gut benommen haben... gute Gastgeber :D

    also ich habe den ganzen Abend auf der Blue verbracht... ja die Videowände hinter der Bühne sahen super aus... aber der Laser kam eben sehr selten zum Einsatz... da ich den ganzen Abend auf der Blue war hätte ich anderes mitbekommen;-)
    Eine bessere Lasershow? Mayday zb. unter Low Spirit
    Nature One, Green&Blue(vor 1 paar Jahren allerdings).
    Wenn man so einige DVDs sich aus Holland anschaut(zb. eine von Tiesto vor ein paar Jahren) dann waren da dauernd die Laser an und wenn man dann das erste mal nach Holland fährt und bekommt dann einen roten und blauen Scheinwerfer und die Laser werden kaum angemacht dann bin ich schlichtweg enttäuscht von der Lichtshow.
    Ich war bis 6:30 da und kann die Lichtshow auf der Blue bis zu diesem Zeitpunkt also durchaus als lahm bezeichnen :D aber das ist meine Meinung!

    Schade... vorallem wenn doch was aufgebaut ist aber naja so ist das eben... man kann und wird es nicht jedem recht machen können, vorallem solch anspruchsvollen Gästen die sonst andere Lasershows gewohnt sind!
    Es geht doch überall ums Kohle machen(sonst wären ja bald alle Pleite) aber man sollte eine passende Mitte finden für alle Beteiligten!

    das ist in hd aufgenommen... leider geht beim Umwandeln sowie beim hochladen immer quali verloren...
    das mit dem Einbruch habe ich auch schon festgestellt wenn der Beat anfängt! Das macht die Kamera selbst um das "übersteuern" und rauschen vorzubeugen und ist leider nicht abschaltbar... ist mir aber auch schon aufgefallen;-) Die Flugszene fand ich gerade Witzig;-) aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache!!


    Das mit dem Blue zu blau Ambiete mag schon sein aber wenn es einfach nur dunkel und langweilig rüber kommt kann man gar nicht erst von Ambiente reden;-) Ich hatte einfach auf eine geile Lasershow gehofft und bin da absolut enttöuscht worden obwohl die Laser ja da waren wurden sie eben einfach nicht eingeschaltet- schade drum;-) Der ganze Aufbau für die Katz;-)

    also ich muss sagen das mich das Licht enttäuscht hat... die hatten ja tolle Laser aufgebaut, nur kamen sie echt selten zum Einsatz... ich dachte gerade in Holland würden die mit dem Licht reinhauen... immer nur rot und blau auf der Blue...naja fand ich irgendwie langweilig! Wenn sie dann mal anwaren super aber leider viel zu selten! Musiktechnisch fand ich Arty super und Markus Schulz(der hat leider zu früh gespielt), danach waren Above&Beyond etwas zu lahm für meinen Geschmack, wobei ich mir das Set nochmal anhören will(sobald es das zum downloaden gibt). Als Armin kam war ich doch enttäuscht... schon der Anfang war echt mies und gar nicht typisch er...
    Leider waren die Gänge ja teils so verstopft das ein in andere Hallen vordringen echt nicht möglich war... W&W fand ich echt mies... so ein Acid geballere kann ich mal gar nicht ab, schon gar nicht als letzter Act...naja um 6:30 haben wir dann eben notgedrungen die Sachen gepackt und sind zum Bahnhof;-) Ich fands trotzdem geil denn die Musik ist doch immer "Hörbar"... was man ja teils auf anderen Veranstaltungen(Mayday am frühen morgen zb.) nicht sagen kann... da quackt dann ein Antony Rother ins micro und schläfert alle ein oder ein Felix Kröcher der mich sofort nach Hause treibt.
    Ich hab mir mal das neue Event(trotz der nähe zur Nature) im Sommer vorgemerkt.
    Ich wollte schon immer mal ein Tagesevent mit Trance besuchen(hier im Rhein Main gibts ja immer nur Väth zu hören-ätz!!) und da kommt mir das genau richtig! War mein erstes "VOLL" Trance Event aber sicher nicht mein letztes!!

    Huhu, wieder wach;-) ??
    geile Party... aber das mit den 3/4 vollen Bechern ist mir in den Hallen auch aufgefallen(auf der VIP Tribüne war das nicht der Fall)... fand ich auch ganz schön unverschämt, zumal die becher schon so vorbereitet 3/4 standen... also alle gleich gefüllt.... scheint dann wohl ne Anweisung zu sein und kein Versehen(sonst würde das ja mal vorkommen und nicht alle Becher gleich wenig befüllt sein).


    So und nun ein paar Bilder von uns auf unserer Seite.
    Unsere Videos kommen noch am heuteigen Tage aber da dauert das schneiden und hochladen etwas länger!!


    www.welove-techno.net


    Grüße
    Micky

    >>Alle Bänder wurden ausser Kraft gesetzt bis auf Backstage und All Acess....... Mamma Mia waren die Leute sauer die dort rein wollten...... nein nein trotz der Bänder die eigentlich dafür zugelassen waren ( inkl. meinem ) <<


    also das kann ich nicht bestätigen... wir hatten ein lila Presse Bändchen(ist nicht all access) und wir durften zu jeder Zeit rein... eben an der Seite, aber die Jungs dort haben uns jederzeit reingelassen um auf die Tribüne zu kommen oder in die Halle selbst natürlich auch!