Beiträge von Sturmfrisur

    Ich will ehrlich sein: Ich finde "In Love with you" extrem langweilig! Da passiert doch absolut nichts.


    Völlig unabhängig von der Loveparadekatastrophe und den Opfern und Betroffenen ist die Melodie nun wirklich keine Glanzleistung, nervt sogar ziemlich schnell (ging mir zumindest so). Ich finde sie einfach nicht "schön" und sie berührt mich in keinster Weise (und ich bekomme eigentlich ziemlich schnell Gänsehaut bei schönen Klaviermelodien)


    Auch wenn es jetzt wahrscheinlich verbale Kloppe gibt, weil es ja einen tragischen Hintergrund hat etc etc, wollte ich das mal loswerden.

    Fand das beim letzten Mal etwas zweiseitig. Einerseits ist es schön, dass die Leute da draussen selbst Einfluss darauf haben, wer für die Events gebucht wird. Aber auf der anderen Seite lockt das wieder die Betrüger auf den Plan, die mit ihren Votes bescheissen (so wie beim DJ Mag Voting). Und die anderen guten DJs die nicht bescheissen kriegen dafür die Quittung und werden dort halt nicht auflegen. Also so ganz korrekt ist das alles schon lange nicht mehr...


    Wie auch immer, ich wähle:


    - Alex M.O.R.P.H.
    - Woody van Eyden
    (jeweils einzeln, obwohl mir auch die B2B Sets auch immer gut gefallen)
    - W&W
    - Steve Anderson (fand ich auf der Nature One sehr geil)
    - Ferry Corsten



    Und ich hoffe natürlch, dass wieder eine Party im Ruhrgebiet stattfindet (nur hoffentlich nicht im Butan, bzw. darf es nicht wieder so übertrieben voll werden)

    Das Video ist ja echt krass :D
    Ich mag Woody, der nimmt sich nicht so ernst und feiert richtig mit den Leuten...da gibt's andere DJs, die während des Sets keine Miene verziehen und sich kaum bewegen. Sowas finde ich persönlich nicht mitreissend. Dann lieber ordentlich Spaß haben :yes:


    Auch auf die Gefahr hin, dass es weiter vorne schon beantwortet wurde:
    Wie heisst denn der Remix von diesem Coldplay-Song?


    Danke!

    Wo gehört?
    Woody van Eyden im HeavensGate-Zelt der Nature One 2010 (Samstag)


    Link zum Sample
    Leider nicht vorhanden


    Beschreibung des gesuchten Tracks
    Ein Remix von "Geboren um zu Leben" von Unheilig. Es war zwar kein Gesang dabei, aber die Melodie / das Klavier konnte man ziemlich genau raushören. Es war ein Trancemix, ging gut nach vorne und in der Mitte dann die ruhige Stelle mit dem Klavier, sehr schön!


    Kennt hier irgendjemand diesem Remix?