Beiträge von schiller

    Ich hab die Staffel schon zu Ende geguckt auf Englisch. Das Ende hat mich ein ganz klein wenig enttäuscht, auch wenn es einiges erklärt. Einen Aufhänger zur neuen Staffel gibts ganz ganz am Ende auch, aber da weiß man schon so ungefähr was damit gemeint is. Also lasst euch überraschen. Die letzten Folgen vor dem Finale werden noch sehr geil!

    Naja, es geht ja hier auch nicht darum welches Smartphone der TE will. Da er bisher nur Android Smartphones genannt hat, gehe ich aber einfach mal davon aus, dass er kein EierPhone möchte. Es soll ja auch nicht so teuer sein, deshalb fällt ein Produkt von Apple ja sowieso von vornherein weg.
    Jetzt seid doch nicht immer gleich beleidigt wenn jemand gegen eure Lieblingsfirma stänkert. Komischerweise haben da auch immer nur Apple "Fanboys" Probleme mit.
    So und jetzt BTT. SMS Flatrate halte ich mittlerweile auch für überholt, auch wenn ich selber noch eine habe. Die meisten Leute schreiben wirklich über WhatsApp, was mit einer Datenflat ja auch wirklich sehr gut geht.

    Vodafone und T-Mobile haben in Deutschland mit Abstand das beste Netz. Ich selber habe T-Mobile weil die mir einen besseren Tarif anbieten konnten, aber Vodafone hätte ich auch ohne Bedenken genommen. Allerdings muss ich sagen, dass bei uns auf dem Land kein 3G verfügbar is sondern nur Edge. Zuhause habe ich aber eh WLAN, deshalb kommts mir da nur auf den normalen Empfang an und der ist meistens ganz okay.


    Die Tarife bietet O² nicht mehr an. Die kompletten Blue Tarife wurden umstrukturiert, deshalb habe ich dort auch gekündigt. Aber auch die extrem schlechte Netzabdeckung war ein Grund für die Kündigung.

    Nur weil ichs gerade durch Zufall gehört habe: JayB & Sandra Wagner "Desire" (Original German Version)
    Hat komplett deutsche Vocals die sich auch noch einigermaßen anhören. Auch wenn ich den Text jetzt nicht sehr überzeugend finde. Tracks mit komplett deutschen Vocals scheinen aber doch recht selten zu sein.

    Ich habe Sky und ESPN America. Auf beiden läuft kein Basketball bzw. auf ESPN America nur College Basketball, was mich nicht so sonderlich interessiert. Eigentlich wirklich schade. Basketball aus Amerka gucke ich mir sehr sehr gerne an.

    Weiß eigentlich jemand, ob die NBA Playoffs noch irgendwo im deutschen TV kommen. Letztes Jahr kamen die ja auch Sport1+, aber bis jetzt habe ich noch gar nichts entdeckt :hmm:

    Das hat doch fast nichts mit meiner Argumentation zu tun sondern sollte nur persönlich sein. Das ist ziemlich peinlich für jemanden wie dich.
    Außerdem möchte ich den Leuten nur mitteilen was so rund um Apple abgeht. Wenn es mal negative Schlagzeilen gibt hört man von den Apple Usern ja darüber nichts. Warum nur...

    Zitat

    Original von Clear_Blue


    Du willst irgendwann mal ein studierter Jurist sein und kommst mit so einer Argumentation? Viel Spaß in der mündlichen Prüfung. Und solltest du Anwalt werden, tun mir deine Kunden jetzt schon leid.


    Wieso wirst du eigentlich direkt persönlich? Machst du das dann als Staranwalt vor Gericht genauso? Tolle Chraktereigenschaft übrigens... weiter so!

    Ach ich rede echt gegen eine Wand. Es gibt nicht umsonst einige Klagen gegen Apple Care, aber selbst das raffen einige hier nicht. Schöne teure Apple Welt!

    Es geht viel mehr darum wie Apple das mal wieder vermarktet. Aber wenn erzähl ich das hier eigentlich. Ihr seid dich gerade Apple Fanboys wegen der Vermarktung. Wegen den Preis-/Leistungsverhältnis kann es ja wohl nicht sein.

    Ich habe etliche iPods, also kann ich auch mitreden.
    Diese Care Zeugs ist in Deutschland einfach überflüssig, man bekommt auch so 2 Jahre lang eine Reparatur. Dass da einige bevorzugt werden weil sie Care haben kann man sehen wie man will, ich empfinde das nicht als rechtens.
    Eigentlich hat das auch weniger mit Gehate gegen Apple zu tun als einfach nur eine kleine Aufklärung. Aber man merkt schon wer sich angepisst fühl sobald man Apple kritisiert. Überall kleine Fanboys... süß!

    Zitat

    Im Mittelpunkt des Streits steht in der Regel der AppleCare Protection Plan, der es Käufern ermöglicht, eine Garantieverlängerung zu erwerben. Apple bewirbt diese Garantieverlängerung äußerst aggressiv und erweckt nach Meinung der Datenschütze den Eindruck, dass ohne Apples Care Protection Plan die Gewährleistung nur sehr eingeschränkt gilt. Diese ist jedoch rechtlich verbindend und gilt auch ohne Abschluss eines Zusatzvertrages für zwei Jahre nach Erwerb des Produktes.


    Quelle: http://www.tweakpc.de/news/239…rch-verbraucherschuetzer/


    Somit also eigentlich nutzlos und eine Frechheit was Apple da macht. Aber wenn man sowas kaufen muss um den Wert zu erhalten, dann ist das wohl so.

    Zitat

    Original von Clear_Blue
    Vor sechs Stunden hab ich es ausgepackt. Und frage mich wie man vorher ohne auskommen konnte. Kein Laptop mehr dauernd auf dem Wohnzimmertisch oder dauernd mit dem kleinen iPhone-Display hantieren.


    Ein iPad oder sonstiges Tablet wird niemals einen Laptop ersetzen können. Jetzt verstanden? Du hast den Vergleich gebracht, nicht ich, also setze dich auch mit meiner Meinung auseinander. So schwierig ist das nicht...

    Schon alleine wegen sowas ist es viel besser sich seinen Rechner selber zusammen zu stellen. Da weiß man was man drin hat, kann den so oft auf und zu machen wie man will und kommt noch um einiges günstiger weg bei der Sache. Sehr viel Fachwissen braucht man für sowas auch gar nicht mehr.

    Bei dem Track, vorallem bei dem Gesang, schlafen mir die Füße ein. Kann absolut nicht verstehen wieso das so ein Hit ist. Die leiert ihren Text runter als wenn sie gleich einschlafen würde. Schrecklich...

    Zitat

    Original von Clear_Blue
    Zahia Dehar, über die Ribery bereits drüber- bzw. reingerutscht ist, gibt es meinerseits keine zwei Meinungen.


    Also billiger und künstlicher gehts ja wohl mal gar nicht mehr. Erinnert mich an die Katzenberger. Aber das festigt meinen Eindruck nur noch mehr. Schade...

    So und jetzt fährst du deinen Ego Trip mal wieder runter bitte. Diese ständigen Beleidigungen nerven mich. Ich habe dich nicht persönlich angegriffen, also tue du es bitte auch nicht. Das zeugt nämlich nur davon, dass du dir unsicher bist.
    Ich habe nicht nach der Info gesucht, ich habe das im Hartware Forum gelesen. Für mich ist das iPad einfach völlig überteuert für das was es bietet. Ich verstehe einfach nicht wie man sowas nicht einsehen kann. Wenn man das objektiv betrachtet kann man nicht wirklich zu einem anderen Ergebnis kommen.

    Ich habe hier genauso viel Daseinberechtigung wie du Clear_Blue. Verpiss du dich doch aus diesem Thread wenn du keine Kritik annehmen kannst. Das neue iPad bietet keinerlei Innovationen und deshalb ist es für den Preis viel zu teuer. Da gibts gar nichts zu diskutieren.
    Für mich sind die Leute Fanboys, die das Produkt einfach kaufen nur weil es neu und von Apple ist und dafür Unmengen von Geld ausgeben. Da wird sich dann mal schnell eingeredet, dass das Gerät ja sooooooo innovativ ist. Das stimmt aber leider nicht.
    Der größte Witz am neuen iPad ist ja wohl LTE. Ich sehe schon die ganze Apple Jünger die vergeblich versuchen sich in das deutsche LTE Netz einzuwählen. Das könnte lustig werden :huebbel:

    Apple und die Preise waren noch nie im Rahmen. Selbst die neusten Android Tablets sind nicht so dermaßen teuer wie ein eierPad. Das ist einfach lächerlich und durch nichts zu rechtfertigen. Die Leute kaufen es doch mittlerweile zum Großteil gar nicht mehr weil es neue Innovationen gibt, die gibt es nämlich nicht. Die kaufen es nur weil es von Apple ist. Das ist für mich der Inbegriff eines Fanboys und einfach peinlich...

    Und wieder ein Aufguss ohne Innovationen. Das Display mag gut sein, aber nichts was nicht auch bald von anderen Herstellern kommen wird. Das mit LTE ist ein Witz.
    Alles in Allem wieder viel zu teuer für das was angeboten wird. Aber wie immer werden die Apple Fanboys es ohne wenn und aber kaufen. Traurig...

    Wieso guckst du nicht die amerikanischen Folgen mit deutschem Untertitel? Es gibt ein super Portal für Untertitel, die sind auch meistens sehr fix, so dass ich dann am Montag oder Dienstag (manchmal auch Sonntag schon) die aktuelle Folge gucken kann die am Freitag abend in den USA ausgestrahlt wurde. Leider macht Fringe jetzt erstmal 4 Wochen Pause... gerade nachdem erklärt wurde wer die Observer sind usw. Sehr schade.

    Zitat

    Original von Clear_Blue
    Eigentlich schade, hätte gerne mal wieder eine neue Serie mit leichtem Mystery-Touch.


    FRINGE! Am besten englisch mit deutschem Untertitel gucken. Die aktuelle Staffel (4.) ist einfach der Hammer, besonders wenn du auf Mystery stehst. Echt sehenswert.
    Bei Terra Nova hab ich kurz reingeschaut... Dinosaurier gesehen und wieder weggeschaltet. Geht gar nicht.


    Edit: Ich seh gerade, du hast ja sogar den Fringe Thread eröffnet. Ich hab nix gesagt :shy: