• MySpace.com ist ja derzeit in aller Munde... warum ist diese Plattform so erfolgreich ?( Mir erscheint es auf den ersten Blick nicht sehr aufregend, eigentlich nur wie so eine ganz normale Community, wo jeder User ne eigene Seite hat, auf der Kommentare anderer gepostet werden und andere zur Friendlist hinzufügen kann... aber sowas gab's doch schon bisher zigfach...


    Ist von euch wer dort angemeldet? Wenn ja, vielleicht könnte er ein bisschen mehr schreiben, wie's dort zugeht... und wie man dazu kommt, mit irgendwelchen wildfremden Leuten aus der halben Welt zu schreiben (iszt mir aufgefallen)... auf den ersten Blick verwirrt mich das irgendwie nur :D


    Und: Warum hat mittlerweile praktisch jeder "größere" Trance-Produzent eine MS-Seite?

  • Also, MySpace.com ist so bekannt, weil es für den PC-noob eine einfache Möglichkeit bietet, was über sich im Internet zu schreiben, Freunde zu finden und Nachrichten zu senden und es ist natürlich kostenlos ... alle diese Faktoren machen es für den PC-noob, sprich den Durchschnittsamerikaner furchtbar interessant :D


    In Amerika isses mitterweile schon so, dass die ganzen Teenies keine E-Mails mehr schreiben, sondern sich in MySpace ne Message schreiben ... natürlich direkt in die Comments .. kann zwar jeder lesen, aber umso mehr Comments man hat, destso cooler ist man !


    Und durch diese Freunde Liste gibts auch noch n super geile Ranking System ... Leute lieben es ja, wenn se irgendwo ne große Zahl haben ... ich kann mir nicht vorstellen, dass die ganzen 15 jährigen Emo Girls wirklich mit allen ihrer 15000 Freunden Kontakt haben.


    ... für Musiker ist es allerdings ne feine Sache seine Musik bekannter zu machen - gibt ja nun auch MySpace Musik wo das Profil extra für Artists zurechtgeschnitten ist.


    Vorteil ist halt, dass dort super viele Leute sind.


    Aber was viele übersehen ... die AGB ist gaaaanz fies.


    Jeder der dort seine Tracks hochläd, willigt ein, dass der MySpace die Rechte an dem Song erhält und ihn ohne weiteres Einverständnis zeigen, ändern und verkaufen kann.


    Aber wozu gibt es Flash-Player die man einfach einbindet und die MP3s auf seinem eigenen Space lagert - Problem umgangen, Design selber bestimmbar und trotzdem benutzerfreundlich.


    Mein MySpace Profil : schwarzlicht

  • Zitat

    Original von GambaJo
    Irgendwie kann ich damit auch nix anfangen, genau wie mit Blogs.


    *g* Geht mir mit beidem auch so...


    Ferry Corsten ist 4 mal drin. Und wer ist das jetzt der echte?

  • skyk


    benutzerfreundlich?


    öhm, ne irgendwie nicht. weil eben alles von jedem selbst bestimmbar ist, so wie du sagst. und deswegen sehen die meisten seiten a) richtig bescheiden aus und sind b) total unübersichtlich. auch die seiten von den großen gehören meistens zu kategorie b...
    naja ich halte das ganze für eine riesige chat-community für 13-jährige...
    und sowas stinkt :D

  • Zitat

    Original von deed
    naja ich halte das ganze für eine riesige chat-community für 13-jährige...
    und sowas stinkt :D


    Also als ich heute auf MySpace gegangen bin (bevor ich diesen Thread aufgemacht hab) und irgendeine Kategorie angeklickt hab und dann eine Userin, hatte ich direkt eine hübsche 18-jährige Österreicherin vor mir :D
    Ich werd mich beizeiten einfach mal anmelden, kost ja nix.

  • Ich bin auch dort member (Ja,der Gruppenzwang).. so wirklich viel mache ich dort nicht. Aber es ist ne gute möglichkeit bekanntschaften auf dem neusten stand zu bringen, über die Blogs. Neuerdings finde ich die myspace addys der artists auch auf Flyern :D


    Aber ich persönlich nutze lieber MSN spaces... Ist irgendwie übersichtlicher


    ach ja: www.myspace.com/vansteegen

    MySpace
    Sunday Nightflights hosted by WorlTrance & Storyteller. Every 2nd Sunday on Globalbeats.fm

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von WorlTrance ()

  • Ich habe mir vor einiger Zeit auch mal ein MySpace Profil zugelegt. Das ganze hat mir aber nicht zugesagt und ich kann den ganzen Hype ebenfalls nicht nachvollziehen.


    Ich denke für einige besteht der Reiz bei MySpace auch darin, ein paar der bekannten Künstler, die dort auch ein Profil haben, als "Freund" zu "adden". Ich schätze, bei MySpace ist das schon irgendwie ein Volkssport geworden, soviele Kontakte wie möglich in der Liste zu haben.


    Das ganze erinnert mich an die unzähligen beepworld- und members.lycos-Miniwebseiten mit Baukastenprinzip, die vor ein paar Jahren das Netz überfluteten.




    greetinx,
    Teh'leth

  • Ich mache zwar auch nicht viel, bzw. so gut wie garnichts auf MySpace, aber hin und wieder bin ich recht froh dort zu sein.


    Es adden mich hin und wieder neue Leute (man mag es kaum glauben, aber die meisten haben mich geaddet und nicht andersrum *g*) und da sind teilweise welche dabei, die recht coole Musik machen !


    Auf anderem Wege hätte ich wohl nie von denen Erfahren :)

  • Finde MySpace zum Kontakte knüpfen recht gut... ist halt eigentlich jeder namhafte Producer vertreten und es entstehen recht schnell Gespräche, die denke ich so sonst nicht zustande kommen würden, z.B. mail ich gerade ein bisschen mit Elsa Hill (--> "No Need", etc.) ;)


    Imo also recht praktisch!

    Steve Birch - White Water (Soren S Remix) [Spaced Out Rec.]
    Soren S - Urban Night [Coffeebay Rec. Compilation]

    Soren S - Sand in your Shoes [Deep Blue]

  • Zitat

    Original von Robert Parker
    gehöre nun auch zu MySpace.. muss mich da erstmal zurecht finden und dann mal schauen


    Robert Parker


    Der Hintergrund sieht doch schon ganz gut, nur nicht 1280 auf 720 geeignet, aus und dein Bild... lol wie cool, kannste gamba konkurenz machen.


    Nurn scherz, an gamba kommt keiner ran!

    Ein einzelner Toter ist eine Tragödie.
    Eine Millionen Tote sind eine Statistik
    powered by Josef Stalin

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Victim ()

  • Zitat

    Original von Teh'leth
    Ich denke für einige besteht der Reiz bei MySpace auch darin, ein paar der bekannten Künstler, die dort auch ein Profil haben, als "Freund" zu "adden". Ich schätze, bei MySpace ist das schon irgendwie ein Volkssport geworden, soviele Kontakte wie möglich in der Liste zu haben.


    greetinx,
    Teh'leth


    Dito! Dave Dresden nannte das in seinem Blog schlicht und einfach myspace whoring!!! :D



    Ich finde MySpace eine sehr geile Sache. Hab schon derartig viele Künstler in sehr kurzer Zeit kennengelernt, die ich sonst nie entdeckt hätte. Beispielsweise hat mir ein norwegischer Künstler ein ganzes Album, eine Live-DVD und eine Single-CD geschickt. Kostenlos. Unter der Bedingung, dass ich es sovielen Leuten wie möglich zeige.


    Auf jeden Fall, eine sehr gute Plattform, um Kontakte zu Menschen auf der ganzen Welt zu kriegen und wenn man einfach mal ein paar Worte wechselt!


    http://www.myspace.com/clearbluesounds

  • Zitat

    Original von Victim


    Der Hintergrund sieht doch schon ganz gut, nur nicht 1280 auf 720 geeignet, aus und dein Bild... lol wie cool, kannste gamba konkurenz machen.


    Nurn scherz, an gamba kommt keiner ran!


    muss mir noch einen geeigneten Hintergrund aussuchen, hab soo viele pics aufm rechner... :)


    geil das Bild, wa :D aber keine Angst, das bin nur ich, nicht gamba :happy:



    gib ma deine page durch, mal sehen wie dein foto ist :D

  • Zitat

    Original von generationtrance
    Ist hier jemand der mir bei MySpace helfen kann ? Wie bekomme ich meinen eigenen Hintergrund und meine Tracks da rein ? Ich bin zu doof für sowas !


    ?? Jemand mit deinem Avatar ist es generell verboten, solche Sätze zu sprechen. :D


    Das ist wie mit der Schule, an Verstand fehlt es nicht, jedoch an der nötigen Energie! :yes:


    ciao

    "Ich träume, darum bin ich nicht." Leolo


    "Für jedes komplexe Problem gibt es immer eine einfache Lösung. Und sie ist immer falsch." H.L. Mencken


  • Warum ist es jemandem mit meinem Avatar verboten ? Ich blicke bei MySpace einfach nicht durch ! :rolleyes: Das ist alles so komisch da ! Aber ich und Websiteerstellung ist sowieso wie Paul van Dyk und KoRn ! :D Na gut wenn Du mir nicht helfen willst ! Pfffff.... Dann versuche ich weiter bis ich es geschafft habe. Und wenn dabei der MySpace Server Explodiert !

  • Zitat

    Original von generationtrance


    Warum ist es jemandem mit meinem Avatar verboten ?


    Naja, dein Avatar ist ja nicht vom Himmel gefallen. Sieht schick aus, und beweist fortgeschrittene Fähigkeiten im Umgang mit der Büchse. War nich bös gemeint, ja? Bei MySpace hab ich nur mal kurz reingeschaut, und nie versucht eine Seite zu basteln. Dachte mir einfach, das du bestimmt auch ohne Hilfe auskommst. Sorry :)


    Aber ab Mittag ist bestimmt jemand vom MySpace-Erste Hilfe- Team da. :D


    Ciao

    "Ich träume, darum bin ich nicht." Leolo


    "Für jedes komplexe Problem gibt es immer eine einfache Lösung. Und sie ist immer falsch." H.L. Mencken

  • Zitat

    Original von Robert Parker
    geil das Bild, wa :D aber keine Angst, das bin nur ich, nicht gamba :happy:


    gib ma deine page durch, mal sehen wie dein foto ist :D


    Ich kann von mir mit stolz behaupten das ich standhaft geblieben bin und standhaft bleiben werde was myspace und andere solche Seiten angeht. Außerdem muss so niemand meine total verkorksten Bilder anschauen!

    Ein einzelner Toter ist eine Tragödie.
    Eine Millionen Tote sind eine Statistik
    powered by Josef Stalin

  • Tracks kannst du hochladen über "Edit Profile" -> "Manage Songs"


    Allerdings gibts du dann MySpace alle Rechte an deinene Werken.


    Alternativ kannst du halt einen Flash-Player wie FLAMplayer einbinden und deine Songs auf deinem eigenen Server lagern.
    Vorteil: du umgehst die blöden AGBs und es sieht auch besser aus :)


    EDIT: oh, hab garnicht gesehn dasses hier auf der 2ten Seite noch weitergeht :)
    übrigens, du hast kein MySpace Music Profile, sondern so n Standard Dingens

  • Zitat

    Original von skyk
    Tracks kannst du hochladen über "Edit Profile" -> "Manage Songs"


    Allerdings gibts du dann MySpace alle Rechte an deinene Werken.


    Wo hast du denn diese Information her?
    In den AGB's steht darüber folgendes:


    MySpace.com beansprucht keinerlei Rechte an den bereitgestellten und veröffentlichten Texten, Dateien, Bildern, Fotos, Videos, Sounds, Musikwerken, urheberrechtlichen Werken oder anderen Materialien (zusammen als „Inhalt“ bezeichnet). Nach der Bereitstellung oder Veröffentlichung deiner Inhalte über die MySpace Services bleiben alle Rechte an diesen Inhalten bei dir und du kannst weiterhin nach deinem Belieben über deine Inhalte verfügen. Durch das Bereitstellen oder Veröffentlichen von Inhalten über die MySpace Services gewährst du MySpace.com eine beschränkte Lizenz, um diese Inhalte auf oder über die MySpace Services zu verwenden, zu modifizieren, öffentlich darzubieten, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verbreiten.

  • Hier mal noch meine Seite... click


    Ein paar Leute von hier habe ich ja dort schon "getroffen" ;)

    Steve Birch - White Water (Soren S Remix) [Spaced Out Rec.]
    Soren S - Urban Night [Coffeebay Rec. Compilation]

    Soren S - Sand in your Shoes [Deep Blue]

  • Sooo... im Zuge der Marketing- und Werbestrategie 2007 habe ich für tranceforum.info auch ein MySpace Account erstellt: myspace.com/tranceforum


    Es ist eine "normale" MySpace-Seite, die Musiker-MySpace-Seite habe ich Teh'leth vorbehalten (myspace.com/tehleth ... gibt es seit Feb.2006, ist aber inaktiv).


    Graphisch ist man ja beim "customizing" der Seite ziemlich eingeschränkt. Ich werde die Seite aber so gut es geht noch aufpeppen. Also dann: fröhliches adden! =)



    greetinx,
    Teh'leth