Hinweis bei neuem Thread in Tracks-Sektion

  • Hallo,


    gerade eben habe ich seit längerem wieder einmal ein neues Thema in der Tracks-Sektion gestartet, da fiel mir dieses offensichtlich neue Hinweis-Kästchen auf.


    Zitat

    Bitte vor dem absenden lesen:
    » keine Pressetexte / Werbepostings
    » keine Eigenproduktionen » keine selbstgemachten Bootlegs
    » keine Hobby-Produktionen oder Releases von Kleinstlabels
    » keine Download-Bundles!


    Ansich schön und gut, hat ja durchaus Sinn. Der von mir fett hervorgehobene Teil macht mich allerdings stutzig. Was will man damit bezwecken? Wie wird ein Kleinstlabel definiert und vor allem - WER definiert dies?


    Fragen über Fragen...


    LG,


    Lukas


  • Genau darüber hab ich mich gestern auch sehr gewundert als ich einen thread aufgemacht hab. Finde den Punkt zu "Kleinstlabels" doch eher überflüssig! Zum anderen ist der Punkt "keine Eigenproduktionen" auch ungeschickt formuliert.

  • Zitat

    Original von Soulcatcher
    Mit dem Thema, keine Eigenproduktionen wären hier ja ein paar mehr betroffen und das Ding "Kleinstlabels" finde ich auch super unpassend.


    Vllt kann uns Cheffe ja ein wenig aufklären!


    ich denke mal, dafür wird dann der tunes-bereich sein, damit dort mal wieder mehr los ist... :gruebel:

  • Zitat

    Original von mar she


    ich denke mal, dafür wird dann der tunes-bereich sein, damit dort mal wieder mehr los ist... :gruebel:


    Das Ganze wird so gedacht sein, dass man logischer Weise immnoch seine eigenen releases hier bei "tracks" posten kann jedoch ungesigneten Sachen (/von Hobby Produzenten/Musikern) in die "tunes" Ecke kommen. Würde ja wenig Sinn machen da einen Unterschied zu machen nur weil der Schöpfer eines tracks hier im Forum vertreten ist ;)

  • Zitat

    Original von daniel85
    Das Ganze wird so gedacht sein, dass man logischer Weise immnoch seine eigenen releases hier bei "tracks" posten kann jedoch ungesigneten Sachen (/von Hobby Produzenten/Musikern) in die "tunes" Ecke kommen.


    Und das war doch schon immer so. Oder nicht? :gruebel: