Trance Forum
 
 

Google+

  • Skuz
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-1899.jpg
  • Dabei seit: 13.08.2006
  • Alter: 28 Jahre
  • Beiträge: 3.105
Google+
 
Aktuell läuft die Testphase zu Googles neuem Social Network, dass in einschlägigen Medien bereits als Facebookkiller bejubelt wird. Google+ vereint auf Wunsch alle bisherigen Google Dienste wie Youtube, Mail, Picasa, Talk etc. und verknüpft das alles relativ problemlos mit seinem neuen Socialnetwork.
Artikel, die Vor- und Nachteile preisen, lassen sich inzwischen zu Hauf im Netz finden. Mein persönlicher erster Eindruck ist, dass sich das Teil zum FB Killer entwickeln wird, einfach weil es nach allen Seiten anschlussfähig ist. Außerdem dürfte es der Todesstoß wie ICQ werden, weil danach jeder problemlos Google Talk nutzen kann, welches relativ schlicht daherkommt.
Falls wer nen Invite braucht, einfach per PM mit Mailaddy melden, ich tu dann was ich kann großes Grinsen
 
01.07.2011 12:50
 
  • Aiiwa Aiiwa ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-1601.jpg
  • Dabei seit: 21.02.2008
  • Alter: 26 Jahre
  • Beiträge: 2.841
 
Von Google+ habe ich schon einmal gehört und bin auch sehr gespannt auf das Ergebniss bzw wie sich das ganze entwickeln wird.
 
01.07.2011 15:28
 
  • DaveDowning
  • Gruppe: User
  •  
  • Dabei seit: 06.04.2010
  • Beiträge: 2.739
 
Ich sehe den Facebook-Killer bisher nicht wirklich. Ich denke man wird sehen, wo hin sich das entwickelt. In meinem Empfinden hat Facebook die ganzen anderen Netzwerk wie Studi oder WKW ja auch nur abgehängt weil es eben international war.

Und ich denke auch das Facebook da zurückschlagen wird...
 
01.07.2011 18:52
 
  • Pieter Baton Pieter Baton ist männlich
  • Gruppe: Moderatoren
  • images/avatars/avatar-2820.jpg
  • Dabei seit: 29.09.2003
  • Alter: 29 Jahre
  • Beiträge: 3.884
 
Gegen FB kommt erstmal nix an. Es sei denn FB macht so weiter wie bisher. Das wird ja von Tag zu Tag nerviger und überladener...und ich bin erst seit kurzem da....

Wenn Google+ es hinbekommt wieder puristischer zu sein, könnte es unter umständen ne Chance haben.
 
01.07.2011 20:38
 
  • Tom Forbes Tom Forbes ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-2868.gif
  • Dabei seit: 18.11.2003
  • Beiträge: 1.059
 
ich sehe, die ganze Sache (noch) recht entspannt, ob sich Google+ als sogenannter "FB-Killer" herausstellt, muss sich erst noch zeigen; ich meine, derzeit kann man nur mit einem Google Konto und einer Einladung bei der Testphase mitmachen... sollen das ruhig mal andere machen, bin ohnehin keine "Early Adopter", der gleich auf jeden Zug aufspringt;

was ich so bisher gehört habe, soll Google+ an Funktionalität ebenbürtig zu FB sein, sich allerdings auf die Fahnen geschrieben haben, die Fehler, die Facebook gemacht hat (Sicherheitslücken, Privatsphäreneinstellungen usw.), nicht zu wiederholen
 
01.07.2011 20:59
 
  • Skuz
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-1899.jpg
  • Dabei seit: 13.08.2006
  • Alter: 28 Jahre
  • Beiträge: 3.105
  • Themenstarter Thema begonnen von Skuz
 
Also der Einladungsbug ist inzwischen behoben=>kann keine neuen Leuten mehr aufnehmen, sorry.

Und ja, bei FB sind viele Leute. Ebenso viele benutzen aber schon den ein oder anderen Dienst von Google (Talk, Mail, Calendar, Picasa, Youtube etc.) Im Idealfall brauch man sich dann nicht einmal wirklich neu anmelden. Bisher ist es puristischer, übersichtlicher und vor allem schneller und hat dann noch so einige Features, die FB bisher nicht hat. Sofern es durchsetzt, dürfte Skype ausgedient haben und tinychat oder chatroulette ebenso. Auf eine Twitterintegration wird man wohl nicht allzu lang warten müssen und dann hat man ein besseres FB.

Ansonsten gibt der Spiegel Artikel ganz gut wieder, was + besser macht als FB.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Skuz am 01.07.2011 21:39.
 
01.07.2011 21:36
 
  • mar she mar she ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-2904.jpg
  • Dabei seit: 26.09.2007
  • Alter: 29 Jahre
  • Beiträge: 5.948
 
oha, die "krage" greift schonwieder um sich... hab mich schon gewundert, was dieses "+1" neben dem "ilike"-button auf einmal zu suchen hat... großes Grinsen
werde aber auch erstmal schauen, wie sich das dort entwickelt, genauso wie ich's bei facebook gemacht habe... also abwarten, und tee trinken. ja
 
02.07.2011 01:22
 
  • Skuz
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-1899.jpg
  • Dabei seit: 13.08.2006
  • Alter: 28 Jahre
  • Beiträge: 3.105
  • Themenstarter Thema begonnen von Skuz
 
Zum Thema Datenkrake

Ansonsten sieht man nicht mehr zwangsläufig, wenn irgendwer was liked (was ziemlich nervig ist, wenn man Leute bei den Freunden hat, die so spamseelig sind).

Ahja: Gewöhnlich bin ich ja für meine Abneigung gegenüber Social Networks, vor allem gegen FB, bekannt. Bei Google+ bin ich auch, weil man binnen 2min seinen ganzen Account löschen kann, ohne erst den Link dafür in irgendwelchen FAQs suchen zu müssen.
Und ich finds dufte, dass mir dort keine Firmen auf den Keks gehen großes Grinsen

EDIT: Und Google+ lernt irgendwie schnell: Klick
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Skuz am 02.07.2011 10:44.
 
02.07.2011 10:18
 
  • reisi reisi ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-2653.gif
  • Dabei seit: 01.07.2007
  • Beiträge: 896
 
Klingt in der Tat ganz nett, mal schauen, wie sich das Ganze entwickelt.

Zitat:
Original von Skuz
Und ich finds dufte, dass mir dort keine Firmen auf den Keks gehen großes Grinsen

Wart' noch ein paar Monate, dann werden auch die Google+ für sich entdecken. zwinker
 
02.07.2011 18:45
 
  • Skuz
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-1899.jpg
  • Dabei seit: 13.08.2006
  • Alter: 28 Jahre
  • Beiträge: 3.105
  • Themenstarter Thema begonnen von Skuz
 
Zitat:
Original von reisi1990
Wart' noch ein paar Monate, dann werden auch die Google+ für sich entdecken. zwinker


Die Ankündigung kam bereits gestern Abend... upset
 
03.07.2011 19:53
 
  • mar she mar she ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-2904.jpg
  • Dabei seit: 26.09.2007
  • Alter: 29 Jahre
  • Beiträge: 5.948
 
ich weiß ja nicht, was für probleme du mit irgendwelchen firmen hast, skuz, aber mir ist da bei facebook noch nichts unangenehm aufgefallen... zwinker
 
03.07.2011 20:11
 
  • Skuz
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-1899.jpg
  • Dabei seit: 13.08.2006
  • Alter: 28 Jahre
  • Beiträge: 3.105
  • Themenstarter Thema begonnen von Skuz
 
Zitat:
Original von mar she
ich weiß ja nicht, was für probleme du mit irgendwelchen firmen hast, skuz, aber mir ist da bei facebook noch nichts unangenehm aufgefallen... zwinker


Prinzipienreiterei Marco, Prinzipienreiterei und nichts weiter smile
 
03.07.2011 20:33
 
  • Clear_Blue Clear_Blue ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-460.jpg
  • Dabei seit: 05.09.2005
  • Alter: 30 Jahre
  • Beiträge: 2.443
 
Dass Firmen auch Google+ nutzen werden, ist logisch! Wie komme ich denn eigentlich an eine Einladung?
 
03.07.2011 21:02
 
  • reisi reisi ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-2653.gif
  • Dabei seit: 01.07.2007
  • Beiträge: 896
 
Nachdem der Zugang anscheinend wieder möglich ist... hat noch jemand eine Einladung übrig, der er mir zukommen lassen könnte? E-Mail würde ich per PN bekanntgeben.
 
07.07.2011 21:01
 
  • Clear_Blue Clear_Blue ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-460.jpg
  • Dabei seit: 05.09.2005
  • Alter: 30 Jahre
  • Beiträge: 2.443
 
Zitat:
Original von reisi1990
Nachdem der Zugang anscheinend wieder möglich ist... hat noch jemand eine Einladung übrig, der er mir zukommen lassen könnte? E-Mail würde ich per PN bekanntgeben.


Also ich hab selber eine Einladung, kann die aber seit Tagen nicht nutzen, weil die Kapazitäten ausgelastet sind.


Zitat:
Original von Ikarus
Ich persönlich werde mich persönlich davon fernhalten, genau wie bei Facebook. Und, man mag es kaum glauben, mit meinen Freunden habe ich trotzdem noch Kontakt.


Wie alles im Leben ist das eben auch Geschmackssache. Und im übrigen hat eine Studie neulich herausgefunden, dass aktive Facebooker im analogen Leben mehr soziale Kontakte haben als die, die sich nicht Social Media unterwerfen!
 
08.07.2011 08:54
 
  • schiller schiller ist männlich
  • Gruppe: User
  •  
  • Dabei seit: 12.12.2003
  • Alter: 27 Jahre
  • Beiträge: 1.188
 
Zitat:
Original von Clear_Blue
Wie alles im Leben ist das eben auch Geschmackssache. Und im übrigen hat eine Studie neulich herausgefunden, dass aktive Facebooker im analogen Leben mehr soziale Kontakte haben als die, die sich nicht Social Media unterwerfen!

Oh ja, schnellstens bei Facebook anmelden... wenn ich sowas schon lese autsch
 
08.07.2011 11:03
 
  • Clear_Blue Clear_Blue ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-460.jpg
  • Dabei seit: 05.09.2005
  • Alter: 30 Jahre
  • Beiträge: 2.443
 
Zitat:
Original von schiller
Oh ja, schnellstens bei Facebook anmelden... wenn ich sowas schon lese autsch


Da kannst du deinen Kopf noch so sehr an die Wand donnern. Die Studie sagt das. Mehr hab ich dazu auch gar nicht gesagt. (Hier übrigens ein Verweis dazu.)
Diese dummen Kommentare kannst du dir doch bitte langsam mal sparen. Kommt ja eh immer das gleiche raus. Zum x-ten Mal: Es zwingt dich keiner, da zu partizipieren. Diskussionfreudiges Forum schön und gut. Aber so langsam nimmt das Claudia-Roth-Züge an, die auch versucht, auf allen Hochzeiten mitzureden.
 
08.07.2011 11:27
 
  • Ikarus Ikarus ist männlich
  • Gruppe: User
  •  
  • Dabei seit: 07.09.2008
  • Alter: 25 Jahre
  • Beiträge: 685
 
Zitat:
Original von Clear_Blue
Wie alles im Leben ist das eben auch Geschmackssache. Und im übrigen hat eine Studie neulich herausgefunden, dass aktive Facebooker im analogen Leben mehr soziale Kontakte haben als die, die sich nicht Social Media unterwerfen!


Ich sachs mal so, ein großes Soziales Netzwerk ist natürlich manchmal von Vorteil, beispielsweise bei der Jobsuche, aber ansonsten sagt das für mich nicht wirklich viel aus.

Stimmt, dass das jeder selbst wissen muss. Aber ich brauchs einfach nicht. Ich habs VZ, wo ich mich vor Jahren mal angemeldet hab und Last.FM, was mir wirklich was bringt. Das reicht, zumindest aktuell, noch vollkommen aus.
 
08.07.2011 13:27
 
  • Keyworth Keyworth ist männlich
  • Gruppe: User
  • images/avatars/avatar-2971.gif
  • Dabei seit: 17.11.2008
  • Alter: 21 Jahre
  • Beiträge: 646
 
Schließe mich ebenfalls an, wäre sehr freundlich von demjenigen smile
 
07.07.2011 21:50
 
  • Ikarus Ikarus ist männlich
  • Gruppe: User
  •  
  • Dabei seit: 07.09.2008
  • Alter: 25 Jahre
  • Beiträge: 685
 
Mark Zuckerberg ist jetzt bei Google+. großes Grinsen

Ich persönlich werde mich persönlich davon fernhalten, genau wie bei Facebook. Und, man mag es kaum glauben, mit meinen Freunden habe ich trotzdem noch Kontakt. geschockt
 
08.07.2011 01:19
 
 
Gehe zu: